Management

Email – Stresstest, wie Sie Ihre Kundenkommunikation verbessern können

Die schriftliche Kommunikation mit Kunden per Mail kann schnell nach hinten losgehen: Standardisierte Antworten sind einfach und kostengünstig, kommen aber beim Kunden oft nicht gut an und wecken ein unpersönliches Licht.

Laut einer Untersuchung der Legodo AG ist der überwiegende Teil der Marketing- und Vertriebsverantwortlichen der Meinung, die schriftliche Kommunikation mit Kunden sei zu unpersönlich. Nur rund ein Viertel von ihnen urteilt, dass sie den heutigen Ansprüchen der Kunden genüge.

Legodo hat deshalb einen kostenlosen Online-Stresstest für Unternehmen entwickelt, mit dem Sie die Qualität Ihrer schriftlichen Kundenkommunikation sowie Ihr Optimierungsengagement systematisch analysieren können

Erfahren Sie, wo Sie handeln müssen

Als Ergebnis erhalten Sie anschaulich dargestellt, was die Stärken und Schwächen der Kommunikation in Ihrem Unternehmen sind und wo es noch akuten Handlungsbedarf gibt.

Gleichzeitig werden die Durchschnittsergebnisse aller anderen Teilnehmer dargestellt. So können Sie leicht einschätzen, ob sie im Vergleich mit anderen Unternehmen in der schriftlichen Kundenkommunikation die Nase vorne haben, oder ob Sie sich deutlich mehr ins Zeug hängen müssen.

So funktioniert der Test

Der Stresstest beginnt mit einer Statusanalyse. Dabei geht es darum, wie gut sich Ihr Unternehmen in insgesamt zwölf Leistungsaspekten darstellt. Dazu gehört beispielsweise, wie stark sich die Kundenkommunikation an den individuellen Bedürfnissen der Adressaten orientiert, oder allgemeiner, wie kundenindividuell die Kommunikationskanäle genutzt werden können. Sowie auch, ob individuelle Reaktionen in schriftliche Ansprache eingebunden werden können, wie lang die Reaktionszeit bei Kundenanfragen ist oder wie umfassend die meist in verschiedenen Unternehmenssystemen befindlichen Kundeninformationen für die Kommunikation genutzt werden können.

Was planen Sie auf dem Gebiet der Kundenkommunikation?

Der zweite Teil des Stresstests beschäftigt sich dann damit, was Ihr Unternehmen an Verbesserungsmaßnahmen im Hinblick auf eine persönlichere Kundenkommunikation plant. Hierbei werden acht Bereiche thematisiert, in denen die Teilnehmer jeweils ihr aktuelles Optimierungsengagement bewerten können.

Dies betrifft beispielsweise die strategische Positionierung ebenso wie die Entwicklung neuer Vorgehensmodelle unter Einbezug aller Kanäle oder auch die Einführung neuer technischer Lösungen zur gezielten Individualisierung der Kundenkommunikation.

Link zum Legodo-Stresstest.

(mb)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.