Deutschland

Infografik – Überblick über Deutschlands Gehalt

Dass das Gehalt in den verschiedenen Branchen unterschiedlich ist, ist nichts Neues. Auch die Tatsache, dass Frauen noch immer weniger verdienen als Männer, bleibt beim Alten. Die Ermittlung des Gehalts wird aber von mehr Faktoren bestimmt. Doch wie schaut die Einkommensverteilung in Deutschland genau aus? Wir waren neugierig und haben uns auf die Suche nach Zahlen, Daten und Fakten zur Gehälterentwicklung in Deutschland gemacht.

Das Gehalt der Bayern ist die Nummer 1

Mediziner, Juristen und Ingenieurwissenschaftler sind die Topverdiener Deutschlands. Ein praktizierender Arzt in Bayern verdient im Durschnitt etwa 70.000 €, Arbeitnehmer aus dem Finanzsektor verdienen selbst mit 10.000 € weniger im Vergleich zum Norden beziehungsweise Osten Deutschlands überdurchschnittlich viel. Bildung lohnt sich also – schlicht: Je höher der Bildungsabschluss, desto höher das Einkommen. Hat man die Schule mit der allgemeinen Hochschulreife (Durchschnittseinkommen: 45.000 €) abgeschlossen, vollendet ein (Bachelor-) Studium (Durchschnittseinkommen: 55.000 €) und promoviert letztendlich auch noch (Durchschnittseinkommen: 65.000 €), so kann man sein Gehalt schnell um 20.000 € steigern.

Männer und Frauen stehen im ewigen Gehälterkampf

Wieso ist es eigentlich nicht möglich, dass Frauen ebenso viel Geld verdienen wie Männer? Auch wenn frau es nicht hören möchte, aber es gibt drei Antworten auf diese Frage:

  1. Zwischen „typischen“ Frauen- und Männerberufen wird noch immer unterschieden. In „typischen“ Frauenberufen, wie im Einzelhandel oder in der Pflege / Erziehung, verdient man weniger als in „typischen“ Männerberufen, wie in der IT, Technik oder im Ingenieurwesen.
  2. Da es noch keine Möglichkeit gibt, dass Männer Kinder zur Welt bringen, bleibt dies weiter an den Frauen hängen. Diese müssen deshalb länger zuhause bleiben und verpassen so (möglicherweise) eine oder mehrere Gehaltserhöhungen.
  3. Männer haben in Führungspositionen die Macht. Wer als Frau also ganz nach oben steigen will, braucht Mut, Kompetemz, Ausdauer und Charisma, um mit dem Gehalt der Männer gleichzuziehen. Lasst Euch nicht einschüchtern, liebe Damen!

Infografik zur Gehaltsentwicklung in Deutschland

Wir von AGITANO haben für Sie eine kleine Infografik vorbereitet, die einen Einblick in die Gehälterentwicklung der Deutschen liefert.

Unser Gehalt ist in ständiger Bewegung. (© AGITANO)
Unser Gehalt ist in ständiger Bewegung. (© AGITANO)
Lydia Hagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.