Tipps & Tricks

Bei Hausarbeiten Stress vermeiden!

Jeder Student kennt das Gefühl. Man sitzt vor dem Bildschirm, die schweißnassen Finger ruhen auf den Tasten. Und sie wollen einfach nicht tippen. Kein Geistesblitz trifft das Gehirn. Die weiße Seite auf dem Monitor sieht beinahe anklagend aus. Das Schlimmste: Abgabetermin ist übermorgen. Wer mit seinen Hausarbeiten regelmäßig den Abgabetermin sprengt, kann auf Hilfe hoffen. Professionelle Dienstleister wie Ghostfactory unterstützen Studenten beim Verfassen von Hausarbeiten, Seminararbeiten und Bachelorarbeiten.

 

Bologna setzt Studenten unter Druck

Der Bologna-Prozess, bei dem EU-weit Studienabschlüsse vergleichbar gemacht werden sollten und das Studium insgesamt verkürzt werden sollte, hat dazu geführt, dass Zeit ein zunehmend knappes Gut im Studium geworden ist. Statt in acht oder mehr Semestern sollen Studenten nun ihren Abschluss (Bachelor) schon nach sechs Semestern machen – inklusive mehrerer Hausarbeiten jedes Semester und einer Bachelorarbeit von etwa 60 Seiten im letzten Semester. Ziel des Bolognaprozesses war es auch, die Abbrecherquote zu verringern. Dieses Ziel wurde nicht erreicht: Von den Bachelorstudenten, vor allem aus den naturwissenschaftlichen Fächern, brechen mehr als ein Viertel das Studium vor dem Abschluss ab. Ein Grund ist sicherlich der Stress, dem die Studenten ausgesetzt sind. Prof. Hans-Dieter Hippmann fand heraus, dass die Studenten mit Uni, Hausarbeiten, Prüfungen und Nebenjob auf eine 50-Stunden-Woche kommen.

Hausarbeiten
Ein Ghostwriter unterstützt beim Verfassen von Hausarbeiten – er bleibt dabei unsichtbar. (Bild: © ghostfactory)

Für Hausarbeiten bleibt wenig Zeit

Wer sich schon einmal mit dem Machtbegriff bei Machiavelli auseinandersetzen musste oder über die Instrumente der Arbeitsmarktpolitik in Finnland 25 Seiten Hausarbeit schreiben sollte, weiß, wovon die Rede ist. Vor allem, wenn es nicht die einzige Hausarbeit ist, die man im Semester zu schreiben hat, kann man schnell in Zeitbedrängnis kommen. Gleichzeitig werden die Anforderungen an die Hausarbeiten immer höher, weil verschiedene Skandale (allen voran Karl-Theodor zu Guttenberg) die Sensibilität geschärft haben. Vor allem Studenten, die ihren Lebensunterhalt selbst verdienen müssen, kommen durch mehrere Hausarbeiten pro Semester häufig in die Zwickmühle. Da bleibt oft kein anderer Ausweg, als sich Hilfe durch Ghostwriter zu holen. Die professionellen Hausarbeiten-Schreiber decken dabei fast alle Fachbereiche ab. Wer nur Hilfe bei der Themenfindung benötigt oder Input für ein Exposé oder die Gliederung seiner Hausarbeiten braucht bekommt das ebenso, wie seine fertige Arbeit. Auch bei Bachelor- und Masterarbeiten stehen professionelle Dienste wie Ghostfactory den Studenten zur Seite. Ratschläge zum Verfassen von Hausarbeiten finden sich ebenso auf der Homepage wie Dokumentvorlagen, damit die formalen Kriterien kein Problem darstellen. Ghostfactory bietet auch eine Plagiatsprüfung der Hausarbeiten an, damit man auch hier nicht in die Falle tappt. Eine Plagiatsprüfung wird selbstverständlich auch bei allen Hausarbeiten durchgeführt, die Ghostfactory für seine Klienten schreibt. Der Service ist dabei auf Wunsch völlig anonym – auf jeden Fall aber diskret.

Katja Heumader

Ein Kommentar zu “Bei Hausarbeiten Stress vermeiden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.