Tipps & Tricks

Event: Marketinginstrument mit hohen Wachstumsraten

Trotz Social Media, Webinare & Co.: Präsenzveranstaltungen, verstanden als Marketinginstrument, liegen bei den Unternehmen weiterhin voll im Trend. Das belegen Zahlen des renommierten Markt- und Meinungsforschungsinstituts TNS-Infratest.

Eventagenturen verzeichnen zweistellige Wachstumsraten

Lichtbau, Veranstaltungstechnik, Messe, Event
Basis für einen gelungenen Event ist selbstverständlich auch die richtige Veranstaltungstechnik (Bild: Rainer Sturm / pixelio.de)

Im Auftrag des Forums Marketing-Eventagenturen (FME) im FAMAB e.V. führte TNS-Infratest die Studie „Event Klima 2012“ durch. Die darin enthaltenen Zahlen zeigen, dass im Segment der Dienstleistungen und speziell bei Veranstaltungen Zuwächse von über zehn Prozent Umsatz erzielt wurden.

Investitionstätigkeit so hoch wie noch nie

Weitere Ergebnisse aus der Studie bestätigen den Aufwärtstrend für die Branche. Im vergangenen Kalenderjahr investierten Unternehmen so viel in Marketing-Events wie noch nie: So überstiegen die Gesamtausgaben für Veranstaltungen erstmals die Marke von 2,5 Milliarden Euro. Die Forscher erwarten, dass zum Jahr 2014 die Ausgaben für Eventmarketing im Vergleich zu 2010 um ein Viertel steigen werden. Solche Steigerungsraten kann keine andere Kommunikationsmaßnahme (weder online noch offline) verzeichnen.

Auf die richtige Performance kommt es an

Vor dem Hintergrund, welch gewaltige Summen Unternehmen bereit sind für Events auszugeben, sollten diese sich genau überlegen, wen sie mit der Organisation öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen betrauen. Denn diese sollen ihnen idealerweise neue Kunden oder Geschäftspartner und somit Umsatzsteigerungen und Gewinne einbringen. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen haben hierzu oft keine oder ungenügend betriebseigene Ressourcen. Damit „Geld nicht zum Fenster rausgeschmissen wird“, sollten diese darüber nachdenken, sich eine Expertise von außen zu holen. Eventagenturen wie zum Beispiel u-motions.de verfügen über eine solche Expertise.

So wird Unternehmen, die ein Event durchführen wollen, genau das geboten, was es zur erfolgreichen Umsetzung wirklich braucht. Dies sorgt für eine rundum gelungene Präsentation und garantiert, dass das jeweilige Unternehmen auch auf die Art und Weise in Szene gesetzt wird, wie es sich das von Anfang an vorstellt.

Mit der richtigen Veranstaltungstechnik vieles möglich

Insbesondere im Bereich Veranstaltungstechnik müssen hierzu die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Wird für eine hochwertige, will heißen für den Kunden, Geschäftspartner als angenehm empfundene Beschallung gesorgt? Durch moderne LED-Leuchten im Raum, indem das Event stattfinden soll, die hierfür passende Stimmung erzeugt? Fragen, die Ihnen Eventprofis beantworten können sollten.

Denn so gewinnbringend eine gelungene Präsenzveranstaltung sein kann, so folgenschwer können auch die Verluste werden, wenn man als Unternehmer bei der Umsetzung auf die falschen Strategien setzt.

(cs)

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.