Gesundheit

20.-21.05.2014: Gesundheit am Arbeitsplatz on top

Corporate Health Convention 2014, die Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie geht am 20. und 21. Mai 2014 in der Messe Stuttgart in ihre vierte Runde.

Betriebliche Gesundheit – das Top-Thema in der Wirtschaft

Networking & Erfahrungsaustausch auf der Corporate Health Convention 2014. (Foto: © Foto Pfluegl / spring Messe Management)
Networking & Erfahrungsaustausch auf der Corporate Health Convention 2014. (Foto: © Foto Pfluegl / spring Messe Management)

Die Gesundheitsrisiken im modernen Arbeitsleben und der demografische Wandel  machen betriebliche Gesundheitsförderung zu einem Top-Thema in der Wirtschaft. Wie Unternehmen Belastungen minimieren und bereits präventiv eingreifen können, zeigt die Corporate Health Convention. Auf der Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie, am 20. und 21. Mai 2014 in der Messe Stuttgart, präsentieren 139 Aussteller innovative Produkte und Dienstleistungen für eine gesündere Arbeitswelt – von Fitnessgeräten und ergonomischer Büroausstattung über ausgewogene Ernährung bis zu Konzepten und Instrumenten für Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Neue Formate für neue Akzente

Mit den Spezialformaten „1. Demografietag“, „Gesundheitstag für KMU“ und „Campus Talk“ setzt die Messe neue inhaltliche Akzente. Für das umfangreiche Programm an Keynote-Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Fachreferaten stehen drei Praxisforen zur Verfügung. Interaktive Elemente sorgen zudem für einen erlebnisreichen Messeaufenthalt: Besucher können unter anderem  Trainingskonzepte auf der Aktionsfläche erproben oder bewegungsfreundliche Büromöbel in der Produktausstellung „Arbeitswelt 2020“ testen.

In Form von 30- bis 45-minütigen Vortragseinheiten werden Experten und Berufspraktiker über verschiedene Themen aus dem Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung & -management referieren.

Vernetzen Sie sich!

Darüber hinaus bietet die Fachmesse Gelegenheit zum Netzwerken und intensiven Erfahrungsaustausch. Unterhalten Sie sich mit Branchenkolleginnen und -kollegen unter anderem darüber, wie man Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) passend in das Unternehmen eingliedert, aktiv Prävention betreibt und wie Gesundheitsförderung weiter in den Vordergrund gerückt werden kann.

Keine andere Veranstaltung in Deutschland bringt mehr Entscheidungsträger mit Anbietern aus den Bereichen Prävention, Ergonomie und betriebliche Gesundheitsförderung an zwei Tagen zusammen.

Das Programm im Überblick:

– detaillierte Informationen zum Ausstellerangebot und Programm sowie über Anmelde- und Teilnahmemöglichkeiten sind unter www.corporate-health-convention.de zu finden.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.