Internet

Als Domain und Hosting Reseller durchstarten

Laptop, Boden, Tisch, Arbeitsplatz, Überblick, Online Business, Domain Reseller, Domain und Hosting Reseller, Reseller Programm

Die zündende Idee für Ihr Online Business: Als Teilnehmer an einem Reseller Programm für Domains und Webhosting bietet sich Ihnen die Möglichkeit, Ihr eigenes Branding aufzubauen. Für Sie als Hosting und Domain Reseller verbinden sich dabei eine Reihe von Vorteilen: Während Sie in Ihrem eigenen Namen handeln, bekommen Sie umfangfassenden Support, technische Unterstützung und Großabnehmerrabatte sowie das Interface zur Verfügung gestellt. Dieses wiederum können Sie mit Ihrem eigenen Design verwenden. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Vorteile sich Ihnen bieten, was Sie wissen müssen und worauf Sie achten sollten.

Ein breites Angebot neuer Domainendungen

Mehr als 500 Domain-Endungen stehen bei der Registrierung etwa bei Domaintechnik® zur Verfügung. Unterscheiden lassen die Endungen sich vorrangig in drei Kategorien:

  • Länderdomains (zum Beispiel .de, .at, .uk)
  • Internationale Domainnamen (wie .com, .net, .org)
  • Sonstige gTLDs (beispielsweise .web, .blog oder .mail).*

Vor allem für Unternehmen, die regional tätig sind, lohnen sich die Möglichkeiten der neuen Domainendungen: Eine Domain, die thematisch und regional zum Angebot passt, beeinflusst womöglich das Suchmaschinen-Ranking positiv bei Suchanfragen derselben Region. Denn die TLDs gelten als wichtiges Relevanzsignal: Die Domain-Endung .bayern könnte Unternehmerseiten in eben diesem Bundesland durchaus guttun.

Neue Domainendungen günstig erwerben und weiterverkaufen

Als Teil eines Reseller Programms erwerben Sie Leistungen, Webhosting und Domain-Registrierungen zu verhältnismäßig geringen Preisen. In Ihrer eigenen kaufmännischen Funktion bestimmen Sie wiederum selbst, was Sie zu welchen Preisen verkaufen möchten. Zudem ergeben sich für Sie keine zusätzlichen laufenden Kosten: Die Teilnahme am Reseller Programm selbst ist kostenlos, während Sie von weiteren Vorteilen profitieren, unter anderem:

  • Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Domains
  • Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Hosting
  • Einfache Verwaltung dank zur Verfügung gestellter Software
  • Ihr eigener individueller Auftritt hinsichtlich beispielsweise Design und Firmenlogo.

Die Anforderungen hierfür sind denkbar niedrig: Mit lediglich drei Domains im Jahr, die sich in Ihrer Verwaltung befinden, sichern Sie sich als Domain und Hosting Reseller den Großabnehmerrabatt.

Vorteile für angehende Domain und Hosting Reseller

Für eine solide Grundlage als Domain und Hosting Reseller sollten Sie bei Ihrem Anbieter auf einige Bedingungen achten. Die folgenden fünf Fragen dienen dazu, Ihren Anbieter auf Seriosität und Professionalität zu prüfen:

  1. Handelt es sich um einen ICANN-akkreditierten Domainregistrar?
  2. Ist die Hochverfügbarkeit der Services – Domain und Hosting – gewährleistet?
  3. Ist der Anbieter als Trusted Shop oder ähnliches zertifiziert?
  4. Steht Ihnen als Reseller ein Supportsystem zur Verfügung?
  5. Finden Domainaktionen auf regelmäßiger Basis statt?

Je nach Ihren persönlichen Prioritäten lässt sich dieser Fragenkatalog selbstverständlich beliebig erweitern. Wie in allen Bereichen sollten Sie auch hier ein Angebot eingehend prüfen und die einzelnen Konditionen abwägen. So beugen Sie einerseits unliebsamen Überraschungen vor, andererseits schaffen Sie eine solide Grundlage für Ihr Online Business.


*Vgl. Eco-Studie zu neuen Top Level Domains.

Beate Greisel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.