Management

Erfolgspersönlichkeit: Sind Sie schon glücklich? – Interview mit Antony Fedrigotti

Im Vorfeld zum AGITANO-WebTalk mit Erfolgsstratege Antony Fedrigotti, der am Donnerstag, 12. Dezember 2013, 11:00 bis 12:00 Uhr, stattfindet, wurde er zum Thema „Erfolgspersönlichkeit“ interviewt. Er spricht offen und direkt darüber, was eine Erfolgspersönlichkeit ist und ausmacht, was man dazu benötigt und wie man eine wird.

=> Hier gehts zur Anmeldung für den AGITANO-WebTalk mit Antony Fedrigotti

Schönen Guten Tag Herr Fedrigotti, bitte stellen Sie sich kurz vor.

Antony Fedrigotti 2012
Quelle: Antony Fedrigotti

Ich bin gebürtiger Südtiroler und habe mit 15 meine Heimat verlassen, um das große Glück zu suchen. Heute lebe ich meine Leidenschaft, nämlich den Menschen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Dazu habe ich verschiedene Bücher geschrieben und Seminare entworfen, die sich alle mit Gedanken- und Selbstmanagement befassen. 2003 wurde ich zum Motivationstrainer des Jahres gewählt und gehöre zu den TOP 100 Speakern in Deutschland.

Was ist für Sie eine Erfolgspersönlichkeit?

Ein Mensch, der durch seine Anwesenheit nicht nur eigene Erfolge erzielt, sondern auch andere Menschen inspiriert. Erfolg wird zwar immer nur mit der materiellen Brille gesehen, doch eine Erfolgspersönlichkeit ist mehr. Sie ist privat glücklich und geschäftlich hungrig. Sie weiss, dass ihr Leben eine Bedeutung hat und sie gibt ihm diese Bedeutung. Eine Erfolgspersönlichkeit kennt ihre Ziele. Sie lebt Werte und hat Prinzipien. Eine Erfolgspersönlichkeit ist berechenbar und verantwortungsbewusst.

Kann jeder Mensch zur Erfolgspersönlichkeit werden?

Absolut und das ist auch das Ziel. Was soll sonst geschehen?! Wir werden geboren, wachsen auf, lernen, haben Probleme, lösen diese, zeugen Kinder, vermeiden Krankheiten, um dann zu sterben. Ist das der Sinn? Das kann es nicht sein. Eine Erfolgpersönlichkeit arbeitet an ihren Zielen und sie weiß, dass nur durch das Ändern des Denkens und des Verhaltens Neues ins Leben treten kann. Jeder kann jederzeit sein Denken ändern, daher kann jeder auch eine Erfolgspersönlichkeit werden.

Welche Zutaten benötigt man, um eine Erfolgspersönlichkeit zu werden?

Den Willen und eine Strategie. Wer immer so denkt, wie er immer schon gedacht hat, kommt immer so weit, wie er schon immer gekommen ist. Der Wille ist das Entscheidende, dann finden sich die Wege.


Wie schaffe ich es, dass ich als Mensch meine Potenziale entfalte?

Indem ich die Botschaften des Lebens erkenne und meinen Leidenschaften folge. Jeder hat bestimmte Vorlieben und bestimmte Fähigkeiten, diese sind wichtig für das Gesamte. Lebt jemand diese Fähigkeiten aus, dann wird es seiner Leidenschaft folgen und er wird sein Potenzial entfalten. Dann ergibt das Dasein einen Sinn und es bereichert die Menschen. Sehen Sie sich die großen Beispiele der modernen Zeit an, z.B. Steve Jobs, Bill Gates u.v.a. Diese sind ihrer Leidenschaft gefolgt und haben die Welt verändert.

=> Sind Sie schon beim AGITANO-WebTalk mit Antony Fedrigotti dabei?

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.