Hamburg

Mobil und gesund – Messe zeigt Trends für das Personalmanagement in Unternehmen

Die Arbeitswelt ist im Umbruch: Digitalisierung, Fachkräftemangel und demografischer Wandel sind einige der zentralen Treiber. Wie Unternehmen in diesem Umfeld ihr Personal erfolgreich managen können, zeigt die Messe PERSONAL2015 Nord vom 6. bis 7. Mai. Norddeutschlands größte Messe für die Personalarbeit kommt erstmals in die Hamburger Messehallen. Schwerpunkte der Messe sind aktuelle Trends im Recruiting und gesundes Arbeiten.

Rund 250 Aussteller zeigen bei der fünften Ausgabe der Messe ihre Produktneuheiten für das Human Resource Management (HR). Eingebettet in die Ausstellungsfläche läuft auf mehreren Bühnen ein zweitägiges Begleitprogramm, das die Themen und Trends der Plattform reflektiert. Führungskräfte, Geschäftsführer und Mitarbeiter von Personalabteilungen erhalten einen Überblick über Methoden und Tools für Recruiting, Weiterbildung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterführung sowie Personalstrategie und -verwaltung.

Programmhighlights: Keynote-Speaker und HR-Supporter-Award

Um mehr Transparenz in den umfangreichen HR-Markt zu bringen, vergeben das Magazin PERSONAL IM FOKUS und das Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue auf der Messe PERSONAL2015 Nord erstmals den HR-Supporter-Award. Das neue Dienstleister-Ranking wird in zehn Kategorien veröffentlicht (unter anderem Softwarelösungen, Personalberatung, Weiterbildung & Training und Gesundheitsmanagement).

Bekannte Persönlichkeiten und Vordenker der Personalerszene wie Dr. Bernd Buchholz, ehemaliger Vorstandsvorsitzender des Medienkonzerns Gruner + Jahr, und Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp, Leiterin Personalentwicklung Konzern und Konzernführungskräfte der DB Mobility Logistics AG, gehören zu den Keynote-Speakern. Ein Highlight zum Abschluss des zweiten Messetages ist die Präsentation des Films „AUGENHÖHE“ mit anschließender Diskussion. Der Film zeigt am Beispiel verschiedener Unternehmen, wie Potenzialentfaltung und Selbstbestimmung der Mitarbeiter mithilfe flacher Hierarchien gelingen kann.

Themenfokus: Recruiting Trends und Corporate Health

Personal, Personal Nord, Personal Nord 2014, Personal Nord 2015
Messebesucher auf der Personal Nord 2014. (Bild: Fotostudio Franz Pfluegl/PERSONAL2014 Nord)

Active Sourcing, Social Recruiting, Candidate Experience – nie gab es mehr Möglichkeiten und Kanäle, neue Bewerber zu finden und zu adressieren. Basierend auf aktuellen Studienergebnissen skizzieren die Referenten in der Themenreihe „Recruiting-Trends“ aktuelle Entwicklungen und geben Tipps für die Talentsuche. Ein Schwerpunkt ist dabei das Mobile Recruiting, denn demnächst ist die mobile Optimierung ein Rankingfaktor bei Google – und somit noch wichtiger für eine gute Resonanz in der Zielgruppe.

Ein weiterer Schwerpunkt der PERSONAL2015 Nord ist die Gesundheit am Arbeitsplatz: In der Themenreihe „Corporate Health“ geht es darum, wie Unternehmen gesundheitliche Risiken am Arbeitsplatz wie Bewegungsmangel, Stress oder schlechte Ernährung präventiv eindämmen können. Neben Praxisbeispielen wie etwa zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement von Otto zeigen die Referenten verschiedene Ansätze auf und erklären, wie Arbeitgeber diese in einem ganzheitlichen Konzept kombinieren können.

Alles, was Recht ist: Mit Arbeitsrechtsexperten im Gespräch

Neu im Programm sind die Experts‘ Corner „HR & Law“: Erstmals können sich Personaler dort mit Rechtsanwälten, die sich auf Arbeitsrecht und/oder Datenschutz spezialisiert haben, direkt austauschen und ihre Fragen zum Arbeitsrecht stellen. Die Diskussionen drehen sich bei diesen interaktiven Gesprächsrunden zum Beispiel um das Mindestlohngesetz, die Mitbestimmung des Betriebsrats in Personalfragen oder arbeitsrechtliche Aspekte von betrieblichen Restrukturierungen. Ein weiterer Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch ist der sogenannte MeetingPoint: Dort finden Personalverantwortliche zu konkreten HR-Fragestellungen aus der Praxis zusammen.

Gewinnen Sie mit AGITANO Freikarten für die Personal Nord 2015 – tragen Sie einfach Ihre Daten in das Kontaktformular ein: HR Trends auf der Personal Nord erleben.

Katja Heumader

Ein Kommentar zu “Mobil und gesund – Messe zeigt Trends für das Personalmanagement in Unternehmen

  1. Hallo,

    dieser Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber das passt ganz gut. Wir haben uns einige Vorträge im letzten Monat auch angesehen. Besonders die Themen Active Sourcing und Mobile Recruiting wurden sehr intensiv und gut beleuchtet.

    Wir beschäftigen uns ebenfalls mit Recruiting und Social Media (http://www.agentur-jungesherz.de/ausbildungsmarketing-und-social-media/). Besonders die sehr junge Zielgruppe (14 – 18 Jahre) kommt manchmal etwas zu kurz in den Vorträgen. Die Bedürfnisse sind halt einfach noch etwas anders. Das ist nicht so schlimm, könnte man aber im nächsten Jahr mit einer Erweiterung der Referenten etwas optimieren 😉

    Sonst aber wirklich top!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.