Tipps & Tricks

Mobilfunk auf „türkisch“: Maßgeschneiderte Tarife für türkischstämmige Bürger

In Deutschland leben rund 3 Millionen türkischstämmige Menschen. Über viele Jahre hinweg gab es für diese Zielgruppe keine idealen Tarife, vor allem die günstiges Telefonieren ins Ausland, also in ihre Heimat, ermöglichen. Meist haben die anfallenden Roaming-Gebühren die Anrufe in die Türkei teuer gemacht. Dies hat sich in den vergangenen Jahren geändert.

 AY YILDIZ – der Mobilfunk-Pionier

AY YILDIZ kam im Oktober 2005 mit den ersten Telekommunikationsprodukten für die türkische Zielgruppe in Deutschland auf den Markt. Mit attraktiven Preisen, z.B. einem günstigen Prepaid-Tarif, wurden den angestammten Platzhirschen Konkurrenz gemacht. Die E-Plus Tochter hat zwischenzeitlich weitere günstige Mobilfunktarife herausgebracht, die genau auf die Zielgruppe zugeschnitten wurden. Somit werden Telefonate in die Türkei nicht mehr zur finanziellen Herausforderung, sondern ermöglichen flexibles und kostensparendes Telefonieren.

Mit Handyvertrag oder Prepaid günstig in die Türkei telefonieren

Mit der KolayKart, einem günstigen Prepaid-Tarif, ist AY YILDIZ in Deutschland gestartet. Weitere Türkei-Tarife, wie der Laufzeittarif Sohbet Flat 5000 Web oder der Prepaid-Tarif AyDE, wurden für den deutschen Markt entwickelt. Um im Wettbewerb gut gerüstet zu sein, gibt es nun seit 2011 den Prepaid-Tarif aystar, der die Vorteile der KolayKart und AyDE in einem Tarif vereint. Auch die neuen Lanzeit-Tarife Ay Allnet und Ay Allnet Plus, die über Freiminuten, Flatrates und interessante Zusatzoptionen verfügen, runden das Angebot sinnvoll ab. Mit diesem Tarifangebot können die türkischstämmigen Mobilfunkkunden zu günstigen Preisen sowohl in Deutschland als auch in die Türkei telefonieren. Somit gehören hohe Abrechnungen durch teueres Roaming für Telefonieren, SMS senden oder mobil surfen der Vergangenheit an. Auch andere Länder in der Welt sind dabei inkludiert. Unter www.ayyildiz.de erfahren Sie mehr über die angebotenen Sprach- und Datentarife.

AY YILDIZ – deutsch-türkisch geprägtes Unternehmen

(c) AY YILDIZ
(c) AY YILDIZ

Gemäß der Philosophie des Unternehmens setzt AY YILDIZ auf ein erfolgreiches Zusammenspiel der deutsch-türkischen Kultur. Neben den speziellen deutsch-türkischen Tarifen ist das Unternehmen konsequent zweisprachig ausgerichtet, angefangen vom Kundenservice über die Hotline bis hin zur Abrechnung. AY YILDIZ, dem Erfinder günstiger Türkei-Tarife, wird sicherlich auch zukünftig für die türkischstämmige Zielgruppe attraktive Angeboten zu günstigen Konditionen bereitstellen.

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.