Bücher

Neu auf dem Buchmarkt: Gelungene „Business-Texte“ für Firmen und Freiberufler

Von der E-Mail bis zum Geschäftsbericht, von der Rede bis zum Corporate Book dreht sich im Business alles ums Wort. Wer die Klaviatur der Textsorten beherrscht, der punktet. Bei Mitarbeitern. Bei Kunden. Bei Partnern. Denn jede Zeile, die das Unternehmen verlässt, die prägt das Image.

Das Handbuch für die Unternehmenskommunikation von Gabriele Borgmann

Gabriele Borgmann, „Business-Texte“
„Business-Texte“ von Gabriele Borgmann (Cover Webversion / © Bild: Linde-Verlag, Wien)

„Business-Texte“ richtet sich an Freiberufler und Firmen, die ihre Wirkung mit Worten stärken wollen. Als Handbuch für die Unternehmenskommunikation legt es einen Lichtkegel auf die Textsorten, auf kleine und große Schreibprojekte. Mit Storytelling, Tipps und Musterbeispielen, mit Expertenstatements und mit leichter Feder stellt Gabriele Borgmann die Freude am Schreiben in den Mittelpunkt. Sie zeigt, wie eine authentische Schreibstimme entsteht, wie Techniken die Arbeit erleichtern. Sie ermuntert, fernab von Plattitüden zu formulieren und Farbe aufs Blatt zu bringen. Denn lebhafte Business-Texte bleiben in den Köpfen der Leser hängen, viel länger als das jede Hochglanzanzeige vermag.

Die Zauberformel für den Text-Erfolg ist die zugewandte Haltung zum Leser und das Feinschleifen an den Worten, damit am Ende eines bleibt: unverwechselbare Zeilen im Sinne der Unternehmenskommunikation. 192 Seiten inspirieren zum Schreiben und machen Mut, die Kiste der Satzbausteine in die hinterste Schublade zu verbannen und ab sofort zu den kreativen Werkzeugen zu greifen.

„Business-Texte“ ist in Buchhandlungen erhältlich, bestellbar bei Amazon oder unter: http:// www.lindeverlag.at/titel-0-0/business_texte-5346/

„Business-Texte“, Linde Verlag
1. Auflage 2013, 192 Seiten, Buch kartoniert
ISBN: 9783709304907, 19,90 Euro


Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.