Kolumnen

Überwinde Deinen Mangel, denn es gibt keinen

Jeder von uns fühlt in sich einen Mangel in unterschiedlicher Form und Art. Nur der Mangel besteht nicht wirklich, nur in unserem Kopf. Simone Langendörfer zeigt im heutigen Beitrag zu ihrer wöchentlichen Kolumne “EmPOWERment for YOU”, wie man diesen überwindet und glücklich(er) wird.

Der Mangel, den es nicht gibt

Du bist umgeben von heilenden Energien. Du empfängst Liebe von überall her. Du arbeitest nur noch auf erfüllende Weise. Du ziehst liebende Menschen in Dein Leben. Was immer Du brauchst, wird zu Dir kommen. Spüre Deine Angst, Deine Wut, Deine Schuld und Deine Scham – akzeptiere sie und nimm sie bedingungslos an.

Werde Dir bewusst, dass all der Mangel, den Du gerade in Dir spürst – der Mangel an Liebe, der Mangel an Geld, der Mangel an Gelegenheiten, der Mangel an Verbundenheit in Wirklichkeit nicht existiert. Deine Gedanken wollen Dir den Mangel glaubhaft machen.

Da Du jedoch in Wahrheit alles bist und alles hast, was Du jetzt in diesem Augenblick brauchst, gibt es auch keinen Mangel. Der Mangel ist eine Illusion Deines Egos.

Tue, was Dir wichtig ist

Hole Dir Deine Energie zurück. Übernehme die Verantwortung für Dein Denken, Reden und Handeln! Wende Dich immer öfter nach innen, Deiner wahren Quelle zu. Du hast die Zeit, die Energie und das Geld, um die Dinge zu tun, die Dir wichtig sind.

Wenn Du ständig mehr haben möchtest, bist Du klein und bedürftig. Du bist unecht. Wenn Du gerne gibst, ziehst Du Energie an und Dir wird gegeben. Das Ego gibt niemals etwas, es möchte immer mehr. Das Ego fragt sich: Welchen Nutzen habe ich davon? Wie könnte dieser Mensch mir nutzen?

Bedingungslose Liebe und Achtung für Dich selbst und alle Lebewesen hier auf dieser Welt ist gelebte Spiritualität.

Übung für diese Woche

Spüre die heilenden Energien in Deinem Leben.

Spüre, wie Du Liebe empfängst.

Spüre, wie Du auf erfüllende Weise arbeitest. Lasse Freude einfließen, in das, was Du tust. Übe dies bei alltäglichen Aufgaben.

Sei wachsam: Es kommt nicht darauf an, WAS Du tust, sondern wie viel Freude Du in Dein Tun einfließen lassen kannst.

Glüchsforscherin, Bewusstseinsentwicklung, Glück, Erfolg, Persönlichkeit, Simone Langendörfer, Ruhe zu finden
Glücksforscherin und Expertin für Bewusstseinsentwicklung Simone Langendörfer (Foto: © Simone Langendörfer)

Sage Dir

Ich bin Freude
Ich arbeite erfüllt
Ich spüre die Freude in mir
Ich ziehe liebende Menschen in mein Leben.

Ihre
Simone Langendörfer

 

Über Simone Langendörfer

Simone Langendörfer ist die aus Hörfunk und TV bekannte Glücksforscherin und Expertin für Bewusstseinsentwicklung. Sie gehört zu den Top-Rednerinnen und Management-Beraterinnen in Deutschland. Sie ist Burnout-Expertin für den Hörfunksender SWR1, für RTL, PHOENIX, n-tv, das SWR Fernsehen, N24 und das FOCUS Magazin.

Mehr erfahren Sie im AGITANO-Expertenprofil von Simone Langendörfer und unter www.simone-langendoerfer.de.

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.