Alte Events

WZN IP1 Day & Night am 27.03.2014 in München

Der WZN IP1 Day & Night Event, veranstaltet vom Wissenszentrum Networking, steht vor der Tür, und dies am Donnerstag, 27. März 2014, in München. Dazu haben wir uns mit Organisator, Werner Theiner, unterhalten.

 

P1, WZN IP1 Day & Night, München
(c) Werner Theiner, WZN – WZN IP1 Day & Night

Interview zum WZN IP1 Day & Night

Schönen Guten Tag Herr Theiner, bitte stellen Sie sich kurz vor.

Werner Theiner, WZN, IT, Networking
(Foto: © Werner Theiner, WZN)

Ich lebe seit 15 Jahren in einem Vorort von München zusammen mit meiner Frau und meinen beiden Jungs. Seit über 25 Jahren bin ich in der IT-Branche tätig. Wir brachten die erste Cover-CD – die Yellow Point – in Deutschland auf dem Markt. Ein weiteres Projekt von uns waren die Hard- und Software-Reihen mit SAT.1 und RTL. Schon immer lebte ich smart business networking, seit 15 Jahren auch als Geschäftsmodell. Und nun bin ich seit vielen Jahren mit dem WZN, heißt ausgesprochen Wissenszentrum Networking, aktiv.

Wie Sie gerade erwähnt haben, heißt Ihr Unternehmen Wissenszentrum Networking. Was ist das?

Das WZN ist eine der größten Live-Plattformen für die IP-Branche. Mehr als 32.000 Mitglieder und über 200 Hersteller und Systempartner nutzen unseren Live-Events zur Marktsichtbarkeit, Leadgewinnung und smart business networking. Wir bewegen hier richtig etwas.

Sie veranstalten am 27.03.2014 in München die WZN IP1 Day & Night. Wie kamen Sie auf diesen Titel?

Ich beziehungsweise wir lieben die bunte Mischung, den gegenseitigen Austausch und das „Befruchten“ durch neue Ideen, Gedanken und Aktionen. Das spiegelt sich in unseren Events immer wieder und drückt sich in diesem Mix von IP und P1 aus.

Was für eine Veranstaltung ist dies nun?

Wir haben eine Tagesveranstaltung, inklusive Abend-Event, geplant. Tagsüber können sich unsere Teilnehmer in Fachvorträgen und Diskussionen informieren, weiterbilden und mit den Experten austauschen. Es geht um Wissenvermittlung und Social Networking.

Sie haben ein Tagesprogramm. Was erwartet die Teilnehmer hier?

Von cybercrime bis partytime … Tagesüber präsentieren die Experten die neuesten Lösungen für den reibungslosen Betrieb von Unternehmensnetzen. Das beinhaltet Unified Communications, Data Center und Security. Der Nachmittag steht dann im zeichen von Streaming Media. Und dann geht’s direkt in den Abend-Event hinein.

Abends geht es in eine der angesagtesten Event-Locationen Münchens, ins P1. Was wird dort den Gästen geboten?

Meet & Beat lautet die Devise. Smartes Networking mit rund 300 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien. Für die richtige Partystimmung sorgen der bekannten Sänger Mathew Kay und ab ca. 22.00 Uhr wird uns Peyman Amin als DJ zum Tanzen bringen. Es freut mich besonders, dass wir den Modelmacher und Ex-Juror von Deutschlands bekanntester Model-Casting-Show für unseren Event gewinnen konnten.


Welche Ziele verfolgen Sie mit diesem eintägigen Event?

Wie schon gesagt, uns geht es immer um die direkte Wissensvermittlung auf dem persönlichen und direkten Wege und neue Kontakte in einem lockeren Rahmen. Das bieten wir seit über 15 Jahren unseren Partnern und Teilnehmern!

Das klingt sehr interessant. Was wünschen Sie sich persönlich von der Veranstaltung?

Wünsche und Ziele gibt es viele. Mir geht es vor allem um Spaß am Netzwerken, viele neue Kontakte und die leckerste Pizza Münchens. Und wenn am Ende alle über den Event noch Tage danach reden, und dies im positiven Sinne, haben wir alles richtig gemacht. So einfach ist es.

Kann man sich noch für den Event anmelden?

Selbstverständlich, wir freuen uns auf ein gut gemixtes Publikum. Also noch heute anmelden und am 27. März 2014 dabei sein. Übrigens, ab 18:00 Uhr geht’s los.

Herr Theiner, vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg für die WZN IP1 Day & Night.

Das Interview führte Oliver Foitzik (Herausgeber vom Wirtschaftsmagazin AGITANO).

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.