Marketing

Die richtige Positionierung für nachhaltigen Erfolg

Positionierung, Uhren, Erfolg

Die Entwicklung der letzten Jahre setzt sich fort. Große Online-Versandhäuser drängen immer tiefer in den Markt und machen dem Einzelhandel das Leben schwer. Doch nicht nur die bekannten Versandriesen wie Amazon nutzen den digitalen Markt erfolgreich für ihr Geschäft, auch kleinere und spezialisierte Anbieter behaupten sich beeindruckend im großen Meer der Internetanbieter. Dies funktioniert jedoch nur mit der richtigen Positionierung.

Die Positionierung ist entscheidend

Mit der richtigen Idee kann jeder im Internet erfolgreich sein. Diese Idee muss nicht einmal brandneu oder außergewöhnlich kreativ sein. Selbst wenn die gewünschte Branche bereits eine große Zahl an Wettbewerbern beinhaltet, kann man mit einer eindeutigen Positionierung sowie einer starken und nachhaltigen Markenstrategie große Erfolge erzielen. Dies wird beispielsweise an dem beindruckenden Erfolg von Chrono24, dem weltweit größten Online-Marktplatz für Luxusuhren deutlich. Obwohl das Unternehmen erst im Jahr 2003 gegründet wurde, hat es sich bis heute zum Marktführer aufgeschwungen. Auch wenn Chrono24 nicht der erste Online-Anbieter von hochwertigen Uhren war, konnte man durch zielgerichtete Marketing-Maßnahmen die Positionierung der Marke dauerhaft etablieren und festigen:

  • Entwicklung eines starken Markenkerns: Hochwertige Uhren – Lebensgefühl – Lifestyle
  • Attraktive und moderne Präsentation der Marke auf allen Kommunikationskanälen
  • Einführung neuer Geschäftsstrategien: Es werden nicht nur eigene Uhren verkauft. Sowohl professionelle Händler als auch Privatverkäufer kaufen und verkaufen eigene luxuriöse Artikel

Neben diesen marketing- und verkaufsspezifischen Merkmalen liegt der enorme Erfolg auch in der Unternehmenskultur begründet. Es wird sehr viel für die Mitarbeiterzufriedenheit getan. In den sehr hellen und modernen Büroräumen steht den Angestellten eine große Dachterrasse, ein Tischkicker, eine vollausgestattete Küche sowie eine Hangout-Zone zur Verfügung.

Warum ist eine eindeutige Positionierung unerlässlich?

Die wohl größte Schwierigkeit für neue und kleine Unternehmen liegt darin, sich in der großen Masse der Konkurrenz durchzusetzen, denn die gibt es in beinahe jeder Branche. Genau hier kommt die Positionierung ins Spiel. Viele Gründer und Unternehmen versuchen sich möglichst breit aufzustellen, um eine möglichst große Zahl an möglichen Kunden zu erreichen. Das kann eventuell – je nach Produkt oder Dienstleistung – funktionieren. Im Allgemeinen jedoch ist eine eindeutige Positionierung und Festlegung auf eine ganz klar definierte Hauptzielgruppe erfolgversprechender.

Verbraucher kaufen entweder bei den Anbietern, die über ein bekanntes Expertenimage verfügen, die am preiswertesten sind oder bei demjenigen, der die besten Kundenrezensionen hat. Je größer und individueller die Fokussierung auf eine ganz spezielle Zielgruppe ist, umso besser lernen Sie als Anbieter diese Zielgruppe kennen. Dies erleichtert zahlreiche Prozesse:

  • Einfachere zielgruppenorientierte Kommunikation und fokussiertes Marketing
  • Eindeutige Abgrenzung der Marke und der Markengeschichte
  • Schnellerer und spezifischerer Aufbau eines Expertenimages

Je konkreter die eigene Zielgruppe definiert ist, umso direkter und eindeutiger kann diese angesprochen werden. Dies erleichtert sowohl das Erstellen und Veröffentlichen von zielgruppenorientiertem Content als auch das Entwickeln von spezifischen Werbe- und Marketingmaßnahmen. Eine sinnvolle und konkrete Positionierung hilft also enorm dabei, sich gegen Mitbewerber zu behaupten.

Markus Jergler