PwC-Studie: Wirtschaftskriminalität trifft jedes zweite Transport- und Logistikunternehmen

Agitano Artikelbild
Deutschland Unternehmen

PwC-Branchenauswertung zur Wirtschaftskriminalität: Wettbewerbswidrige Absprachen verursachen Millionenschäden im Transport- und Logistikgewerbe / Drei Viertel der Unternehmen verzichten dennoch auf Compliance-Programme Betrug, Unterschlagung, Korruption und andere Delikte schädigen gut die Hälfte (53 Prozent) der Unternehmen aus der Transport- und Logistikbranche. Damit...
Lesen Sie mehr...