Einsichten & Ansichten

Zitate – Erfolg

Erfolg, Vertrauen, Kommunikation, Zitate

Erfolgreiche Menschen müssen nicht immer große Denker sein. Sie brauchen nur eine einzigartige Idee und den Glauben daran, dass diese Großes erreichen wird, und schon ist der Erfolg zu sehen. Wer erfolgreich sein will, muss den Mut zu haben, seinem Geist freien Lauf zu lassen und sich nicht hinter seiner Idee verstecken. Haben auch Sie eine einzigartige Idee, aber nicht den Mut etwas zu wagen? Dann lassen Sie sich von den folgenden Zitaten inspirieren und beginnen Sie mit dem Weg zum Erfolg!

Zitate zum Thema Erfolg

Drei Dinge den Meister machen sollen: Wissen, Können und Wollen.

Aus einem Kochbuch von 1913


Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.

© Albert Einstein (1879 – 1955, theoretischer Physiker)


Erfolg ist die beste Rache.

© Michael Douglas (*1944, amerikanischer Schauspieler)


Fortschritt ist nur möglich, wenn man intelligent gegen die Regeln verstößt.

© Boleslaw Barlog (1906 – 1999, deutscher Regisseur)


Man muss sich utopische Ziele setzen, um realistische zu erreichen.

© Hans Böck (*1951, österreichischer Journalist)


Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.

© Aristoteles (griechischer Philosoph)


Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Überwinde dich selbst, dann ist die Welt überwunden.

© Hl. Aurelius Augustinus (354 – 430, Bischof von Hippo)


Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Es sind nicht die Erfolge, aus denen man lernt, sondern die Fiaskos.

© Coco Chanel (1883 – 1971, französische Modedesignerin)


Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als der, der ohne Ziel herumirrt.

© Gotthold Ephraim Lessing (1729 – 1781, deutscher Schriftsteller)


Wer selbst kein Ziel hat, arbeitet automatisch für die Ziele anderer!

Unbekannt


Wer etwas Großes will, der muss sich zu beschränken wissen; wer dagegen alles will, der will in der Tat nichts.

© Georg Friedrich Hegel (1770 – 1831, deutscher Philosoph)


Eine Erfolgsformel kann ich dir nicht geben; aber ich kann dir sagen, was zum Misserfolg führt: der Versuch jedem gerecht zu werden.

© Herbert Bayard Swope (1882 – 1958, amerikanischer Journalist)


Am Mute hängt der Erfolg.

© Theodor Fontane (1819 – 1898, deutscher Schriftsteller)


Nur im Wörterbuch steht Erfolg vor Fleiß.

© Vidal Sassoon (1928 – 2012, britischer Friseur)


Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.

© Thomas Alva Edison (1847 – 1931, amerikanischer Erfinder)


Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Geduld und Zeit erreichen mehr als Stärke und Leidenschaft.

© Jean de la Fontaine (1621 – 1695, französischer Schriftsteller)


Mäßigkeit ist verhängnisvoll; nichts hat so viel Erfolg wie das Übermaß.

© Oscar Wilde (1854 – 1900, irischer Lyriker)


Das Außerordentliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Wege.

© Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832, deutscher Dichter)


Wer nicht die Frauen hinter sich hat, bringt es in der Welt zu keinem Erfolg.

© Oscar Wilde (1854 – 1900, irischer Lyriker)


Konzentration auf das Hauptziel bleibt der Schlüssel zum Erfolg.

© Cyril Northcote Parkinson (1909 – 1993, britischer Historiker)


Eine Frau, die geliebt wird, hat immer Erfolg.

© Vicki Baum (1888 – 1960, österreichische Musikerin)


Was rühmst du deinen schnellen Ritt! Dein Pferd ging durch und nahm dich mit.

© Emanuel Geibel (1815 – 1884, deutscher Lyriker)


Erfolgreich ist auf Dauer nur, wer weiß, warum er erfolgreich ist.

© Rupert Lay (*1929, deutscher Philosoph)


Um in der Welt Erfolg zu haben, braucht man Tugenden, die beliebt, und Fehler, die gefürchtet machen.

© Joseph Joubert (1640 – 1719, französischer Jesuit)


Erfolg ist die Kunst, unbemerkt Fehler zu machen.

Unbekannt


Wer Wein verlangt, der keltre reife Trauben.

© Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832, deutscher Dichter)


Es gibt nur einen Erfolg: auf deine eigene Weise leben zu können.

© Christopher Morley (1890 – 1957, amerikanischer Schriftsteller)


Doch glaub, dem alles schön gelingt in seinem Leben, für den hat bald der Weltkreis nicht mehr Raum.

© Friedrich Schiller (1759 – 1805, deutscher Dichter)


Wer raschen Erfolg hat, muss wenig Persönlichkeit besitzen.

© Jakob Boßhart (1862 – 1924, Schweizer Schriftsteller)


Es gibt hunderte von Menschen, die dir sagen, dass du es nicht schaffst. Es gibt nur einige wenige, die dir zeigen, wie du es schaffst.

© Wadim Korsch (Menschenexperte)


Hab Geduld, alle Dinge sind schwierig, bevor sie einfach werden.

Französisches Sprichwort


Biene und Wespe saugen an den gleichen Blüten, finden aber nicht den gleichen Honig.

© Joseph Joubert (1640 – 1719, französischer Jesuit)


Der Ausgang rechtfertigt das Vollbrachte.

© Ovid (antiker Versdichter)


Wenn A für Erfolg steht, lautet die Formel: A = X + Y + Z. X steht für Arbeit, Y ist Muße und Z heißt Mund halten.

© Albert Einstein (1879 – 1955, theoretischer Physiker)


Wenn es überhaupt ein Geheimnis des Erfolges gibt, so besteht es in der Fähigkeit, sich auf den Standpunkt des anderen zu stellen und die Dinge ebenso von seiner Warte aus zu betrachten wie von unserer.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.

© Martin Luther King (1929 – 1968, amerikanischer Bürgerrechtler)


Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

© Philip Rosenthal (1916 – 2001, deutscher Industrieller)


Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muss die Treppe benutzen.

© Emil Oesch (1894 – 1974, Schweizer Schriftsteller)


Unsere Welt will immer nur Gewinner sehen

Sprichwort


Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Mißlingen seine Gründe.

© Joachim Kaiser (*1928, leitender Redakteur der Süddeutschen Zeitung)


Das beste Anderssein ist Bessersein.

© Carsten K. Rath (Keynote-Speaker)


Um Erfolg zu haben, brauchst du nur eine einzige Chance.

© Jesse Owens (1913 – 1980, amerikanischer Leichtathlet)


Erfolg ist nur halb so schön, wenn es niemanden gibt, der einen beneidet.

© Norman Mailer (1923 – 2007, amerikanischer Schriftsteller)


Bei den meisten Erfolgsmenschen ist der Erfolg größer als die Menschlichkeit.

© Daphne du Maurier (1907 – 1989, britische Schriftstellerin)


Zeit haben nur diejenigen, die es zu nichts gebracht haben. Und damit haben sie es weitergebracht als alle anderen.

© Giovanni Guareschi (1908 – 1968, italienischer Journalist)


Erfolg wird ohne „h“ geschrieben.

© Erhard Blanck (*1942, deutscher Heilpraktiker)


Ich habe stets beobachtet, dass man, um Erfolg in der Welt zu haben, närrisch scheinen und weise sein muss.

© Charles Baron de Montesquieu (1689 – 1755, Vertreter der französischen Aufklärung)


Ich bin so von mir überzeugt, dass ich mir gar nicht vorstellen kann, keinen Erfolg zu haben.

© Udo Lattek (1935 – 2015, deutscher Fußballspieler)


Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten besitzt, die im Moment gefragt sind.

© Henry Ford (1863 – 1947, Automobilhersteller)


Die einzige Ursache für Erfolg oder Niederlage liegt in uns selbst.

© Konosuke Matsushita (1894 – 1989, Gründer von Panasonic)


Bei genauerem Hinsehen ist die Arbeit weniger langweilig als das Vergnügen.

© Baudelaire Charles (1821 – 1867, französischer Dichter)


Wenn Du mehr Erfolg willst als die anderen, dann mache da weiter wo andere aufgeben!

© Heiko Keller (Unternehmer)


Der Misserfolg ist für mich nicht das Gegenteil von Erfolg. Das Gegenteil von Erfolg ist, es nicht versucht zu haben.

© Marcel Baumert (*1974, deutscher Dichter)


Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnlichen Erfolg haben.

© Leo Tolstoi (1828 – 1910, russischer Schriftsteller)


Neben den Anstrengungen der Werbewirtschaft ist Schach die größte Verschwendung menschlicher Intelligenz.

© Raymond Chandler (1888 – 1959. Amerikanischer Schriftsteller)


Wenn das Leben keine Vision hat, nach der man strebt, nach der man sich sehnt, die man verwirklichen möchte, dann gibt es auch kein Motiv, sich anzustrengen.

© Erich Fromm (1900 – 1980, deutsch-amerikanischer Psychoanalytiker)


Ich bin der erfolgreichste Mann, dem ich je begegnet bin.

© Hugh Hefner (*1926, Gründer des Playboys)


Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.

© Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832, deutscher Dichter)


Lass dich nicht davon abbringen, was du unbedingt tun willst. Wenn Liebe und Inspiration vorhanden sind, kann es nicht schiefgehen.

© Ella Fitzgerald (1917 – 1996, amerikanische Jazz-Sängerin)


Aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.

© Erich Kästner (1899 – 1974, deutscher Schriftsteller)


Wenn es überhaupt ein Rezept für den Erfolg gibt, besteht er darin, sich in die Lage anderer Menschen zu versetzen.

© Arthur Schopenhauer (1788 – 1860, deutscher Philosoph)


Nicht nur im Wörterbuch kommt Arbeit vor Erfolg!

© Svenja Dederichs (Speakerin)


Erfolgreiche Menschen haben immer einen Plan B!

© David Tatuljan (Versicherungsmakler)


Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an.“

© Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832, deutscher Dichter)

Lydia Hagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.