Internet

edudip: Online-Seminare aus dem Stand heraus

edudip, Webinar, WebConference
Bild: © Anna Buchty, edudip GmbH

Man könnte meinen, es gibt Webinare wie Sand am Meer. Jedoch stehen wir erst am Beginn der Entwicklung, gerade wenn es um die Nutzung von Webinartechnologien in Unternehmen geht. Dies sagt auch Anna Buchty, zuständig für das Webinar-Management und Marketing bei der edudip GmbH. Wir haben mit ihr über Webinare, ihren Sättigungsgrad und Webinar-Plattformen gesprochen.

Sie wird auch im Rahmen der WebConference „Webinare & Online Meetings“, die am 24. und 25. Juni 2014 stattfindet, über das Thema edudip – Plattform für live Online-Seminare sprechen und edudip als Webinarplattform vorstellen. Bereits im April 2014 haben wir Torsten Kämper, Gründer und Geschäftsführer der edudip GmbH, zu seiner webbasierten Plattform für Online-Seminare interviewt.

=> Hier finden Sie das ausführliche Programm zur WebConference Webinare & Online Meetings und die Anmeldung für die WebConference „Webinare & Online Meetings“.

 

Interview mit Anna Buchty über Webinare, edudip

Schönen Guten Tag Frau Buchty, mit über 9.000 Online-Trainern und Unternehmen ist edudip die größte und führende Plattform in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Warum ist das Thema Webinare so erfolgreich?

Webinare ermöglichen Trainern und Unternehmen mit nur wenigen Klicks große Distanzen zu überbrücken und dadurch viel mehr Interessenten zu erreichen als mit Präsenzseminaren. Online-Seminare sind daher sehr effizient. Sie sparen durch Webinare nicht nur Reisekosten, sondern auch wertvolle Zeit. Durch die multimedialen Präsentationsmöglichkeiten und die mögliche Interaktion sind Webinare eine attraktive Alternative zu Präsenzseminaren.

Wird dieser Trend auch in Zukunft anhalten oder haben wir schon die Marktsättigung erreicht?

Ich denke, es ist noch keine Marktsättigung erreicht. Besonders in Firmen hält der Trend erst langsam Einzug. Hier besteht noch großes Potenzial, interne und externe Schulungen sowie Kundenkommunikation in Webinaren umzusetzen. Schnelle und weltweite Kommunikation ist für Unternehmen unerlässlich. Webinare bieten die optimale Lösung, um mit Mitarbeitern und Kunden jederzeit an jedem beliebigen Ort im direkten, persönlichen Kontakt zu stehen.

edudip, Webinar, Online-Meetings, Online-Seminare
(Bild: © edudip GmbH)

Deshalb bietet edudip neben seiner Plattform für Online-Trainer seit Februar 2014 eine neue Lösung für Unternehmen an: edudip business.

Was sind für die vielen Trainer, die Sie mit edudip betreuen, die größten Herausforderungen?

Online-Trainer, die gerade erst mit Webinaren beginnen, müssen sich zunächst der Herausforderung stellen, interessierte Teilnehmer für sich zu gewinnen. Diese Aufgabe gestaltet sich umso schwieriger, wenn man nicht bereits aus Präsenzseminaren heraus auf ein treues Publikum zurückgreifen kann. Um diese Herausforderung zu meistern, ist sowohl eine ansprechende Aufbereitung des Webinars als auch überzeugende Inhalte, welche die Teilnehmer begeistern, wichtig. Eine gute Vorbereitung und Beherrschung der Technik sind ebenfalls nicht zu vernachlässigen, um von Anfang an erfolgreiche Webinare zu veranstalten.

Was muss aus Ihrer Sicht eine moderne Webinar-Plattform erfüllen?

Sie sollte einfach zu bedienen sein und die Bedürfnisse der Nutzer erfüllen. Daher ist für die Nutzung von edudip keinerlei Installation nötig. Man kann direkt beginnen.

Es ist für uns wichtig, dass die Nutzeranforderungen nicht aus den Augen verloren werden. So, wie sich Technologien und Standards mit der Zeit ändern, entwickeln sich auch die Ansprüche der Nutzer weiter. Eine Webinarplattform muss sich daher ständig mitentwickeln, um modern zu bleiben. Aus diesem Grund sind uns der enge Kontakt und der Dialog mit unseren Online-Trainern und Teilnehmern besonders wichtig. Durch Feedbacks unserer Nutzer erfahren wir unmittelbar Bedürfnisse und Ansprüche, die wir dann in die Weiterentwicklung der Webinarplattform einfließen lassen.

Es ist oft nicht leicht, sich in diesem doch sehr unüberschaubaren Angebot an Webinaren, inhaltlich und vermarktungstechnisch aus der Masse abzuheben. Was empfehlen Sie Ihren Online-Trainern und Unternehmen, damit dies gelingt?

Da gebe ich Ihnen recht. Um sich von der Masse abheben zu können, empfehle ich Online-Trainern und Unternehmen von Anfang an professionell aufzutreten. Das beginnt schon bei der Vorbereitung der Webinare. Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Technik getestet wurde und vom Moderator beherrscht wird sowie die Präsentationsunterlagen pünktlich bereitstehen. Auch die Präsentation der Webinare sollte professionell sein, denn der erste Eindruck zählt. Achten Sie auf eine aussagekräftige, ansprechende Webinarbeschreibung und gestalten Sie die Webinarseite seriös und zum Thema passend. Der dritte bedeutende Aspekt ist guter, wertvoller Inhalt. Damit Sie Ihr Publikum begeistern, ist es sehr wichtig, den Teilnehmern einen Mehrwert zu bieten. Begeisterte Teilnehmer buchen gerne ein zweites Webinar und empfehlen es weiter.

edudip, Webinar, Online-Meetings, Online-Seminare
(Bild: © edudip GmbH)

Was können die Teilnehmer bei Ihrem Themenslot „edudip – Plattform für live Online-Seminare“ am Dienstag, 24. Juni 2014, von 13:00 bis 14:00 Uhr, erwarten?

Sie erhalten einen Einblick in die Webinarplattform edudip und in die verschiedenen Möglichkeiten für Online-Trainer und Unternehmen. Ich werde Ihnen zeigen, mit welchen individuellen Lösungen Sie erfolgreich mit Ihren Webinaren durchstarten können und sich so von der Masse abheben.

Frau Buchty, vielen Dank für das interessante Gespräch und wir freuen uns auf Dienstag, 24. Juni 2014 und Ihren Beitrag im Rahmen der WebConference „Webinare & Online Meetings“.

Ich bedanke mich für das freundliche Interview und freue mich schon auf die WebConference „Webinare & Online Meetings“.

Das Interview mit Anna Buchty führte Oliver Foitzik (Herausgeber des Wirtschafts- und Mittelstandsmagazins AGITANO).

 

Anna Buchty – edudip-Expertin und zuständig für das Webinar-Management und Marketing bei der edudip GmbH

Anna Buchty arbeitet seit 2012 bei edudip und war bereits während ihres Studiums „Communication and Multimedia Design“ an der Fachhochschule Aachen im Kundenservice von edudip tätig. Seit Abschluss ihres Studiums kümmert sie sich um das Webinar-Management und Marketing.

 

WebConference, Webinare, Online Meetings, Webinar
Partner und Sponsoren der WebConference “Webinare & Online Meetings” – Bild: (c) AGITANO

WebConference „Webinare & Online Meetings“ am 24./25. Juni 2014

Unter dem Motto „1 Thema – 2 Tage – 10 Experten“ führt AGITANO am Dienstag, 24. Juni 2014 und Mittwoch, 25. Juni 2014 – jeweils von 09:45 bis 16:30 Uhr – die WebConference „Webinare & Online Meetings“ – in Kooperation mit Webinarfuchs Sabine Piarry – durch.

=> Hier finden Sie das ausführliche Programm zur WebConference Webinare & Online Meetings.

=> Hier geht es zur Anmeldung für die WebConference „Webinare & Online Meetings“.

 

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.