Internet

edudip: Webbasierte Plattform für Online-Seminare

Im Rahmen der mehrteiligen Interviewreihe zum Thema „Webinare & Online Meetings“ sprechen wir am heutigen Dienstag, 08. April 2014, mit Torsten Kämper, Gründer und Geschäftsführer der edudip GmbH in Aachen. 2009 entschied sich der Diplom-Ingenieur eine webbasierten Plattform für Online-Seminare zu schaffen, auf der Webinare einfach und komfortabel durchgeführt werden können beziehungsweise Teilnehmer Veranstaltungen besuchen können. Er wird uns heute einiges über seine Webinar- und Online-Seminar-Plattform erzählen und uns diese vorstellen.

Am Montag, 07. April 2014, haben wir bereits im 1. Interview mit der Vernetzungsspezialistin und Webinar-Expertin Sabine Piarry über das Thema „Webinare: Eine neue Lernqualität erschaffen“ gesprochen.

Interview mit Torsten Kämper zu edudip

1. Schönen Guten Tag Herr Kämper, bitte stellen Sie sich kurz vor.

edudip, Torsten Kämper
(Foto: © Torsten Kämper – edudip GmbH)

Guten Tag, mein Name ist Torsten Kämper und ich bin Gründer und Geschäftsführer der edudip GmbH in Aachen. edudip ist eine webbasierte Plattform für Online-Seminare, die alle technischen Voraussetzungen bietet, um Webinare anzubieten, durchzuführen oder an Online-Seminaren teilzunehmen. Auf www.edudip.com treffen Online-Trainer und interessierte Teilnehmer aufeinander und tauschen ihr Wissen aus.

2. Sie haben eine Lösung namens edudip beziehungsweise edudip business. Was bieten Sie hier genau an?

Zum einen bietet unser Unternehmen eine öffentliche Plattform www.edudip.com an, auf der sich Nutzer kostenlos registrieren und Online-Seminare anbieten oder an Webinaren teilnehmen können. Zum anderen bieten wir eine Lösung namens edudip business an, die sich vor allem an Unternehmenskunden richtet, die ihre eigene Plattform erhalten wollen, auf der sie ihre Webinare durchführen. Diese kann dann beispielsweise zur Mitarbeiterschulung oder Ausbildung verwendet werden. Weitere Einstellungen, wie zum Beispiel ein individuelles Design oder ein eigener Marktplatz, auf dem Online-Seminare angeboten werden, können komfortabel in der Konfiguration festgelegt werden.

3. Welche Funktionen umfasst Ihre Technologie?

edudip, Webinar, Online-Meetings, Online-Seminare
(c) edudip GmbH – Virtueller Seminarraum

Das Herzstück von edudip ist der virtuelle Seminarraum, in dem Online-Trainer und Teilnehmer mithilfe von Audio- und Videoübertragung kommunizieren können. Weitere Funktionen, wie beispielsweise Screensharing, das interaktive Whiteboard oder der Chat, über den Teilnehmer miteinander kommunizieren oder Fragen stellen können, bieten besonderen Komfort beim Wissensaustausch.

Der Marktplatz auf edudip bietet Teilnehmern eine Übersicht über alle öffentlich angebotenen Webinare. Online-Trainer können so den Marktplatz als prominente Werbefläche für Ihre Online-Seminare nutzen. Zusätzlich verfügt jeder Trainer über eine eigene Akademie, auf der er sich und seine Lehrinhalte präsentieren kann. Durch den übersichtlichen Eventmanager wird das Anlegen eines neuen Webinars besonders einfach und das Einladungsmanagement bietet eine schnelle und gezielte Lösung, um Teilnehmer aus sozialen Netzwerken, E-Mail-Kontakte oder Mitglieder von edudip einzuladen. Je nach ausgewähltem Paket können Online-Trainer kostenlose oder auch kostenpflichtige Webinare auf edudip anbieten. Zusätzlich können die Online-Seminare zum Beispiel in sozialen Netzwerken vermarktet werden, um weitere Teilnehmer zu generieren.

4. Für wen eignet sich Ihre Lösung am besten? Können Sie uns hierzu einige Anwendungsfälle nennen?

Unsere Lösung eignet sich sowohl für Privatpersonen, die ihr Wissen mit Wissbegierigen teilen möchten, als auch für Unternehmen, die ihre Kunden und Mitarbeiter durch den Einsatz von Webinaren schulen möchten oder die Möglichkeit suchen Online-Meetings zu veranstalten.

Der virtuelle Seminarraum bietet beispielsweise alle Voraussetzungen, um interne oder auch öffentliche Fort- und Weiterbildungen zu veranstalten. Durch das interaktive Whiteboard ist eine Kollaboration zwischen Teilnehmern und Trainer möglich. Powerpoint-Folien und Begleitmaterialien zum Download unterstützen die Schulungen.

Die Funktion den Teilnehmern das Wort zu erteilen, ermöglicht es beispielsweise Sprachkurse anzubieten, in denen mündliche Mitarbeit gefordert ist, um zum Beispiel die Aussprache abzufragen. Ebenfalls bietet edudip so das ideale Tool für Online-Meetings, da jeder Teilnehmer zu Wort kommt und so ein reger Austausch stattfinden kann.

Ein weiterer sehr beliebter Anwendungsbereich sind interne Kundenschulungen oder Produktvorstellungen. Hier bietet edudip business den optimalen Rahmen, um exklusive Unternehmenspräsentationen im firmeneigenen Umfeld abzuhalten. Die Möglichkeit Webinare privat oder für ausgewählte Teilnehmer anzulegen, bietet neben Firmen auch Beratern oder Ärzten die Option, Besprechungen mit separaten Gruppen oder einzelnen Personen zu veranstalten.

5. In­wie­weit können damit auch Online-Meetings durchgeführt werden?

Wie bereits beschrieben, bietet edudip durch seine zahlreichen Funktionen eine optimale Lösung für Online-Meetings. Moderatoren führen durch das Meeting, können ausgewählten Teilnehmern das Wort erteilen und durch interaktive Tools wie beispielsweise Umfragen alle Nutzer miteinbeziehen. Bei der Durchführung von Online-Meetings können Co-Moderatoren den Moderator unterstützen, beispielsweise als zweiter Sprecher oder als Ansprechpartner im Chat. Vor allem edudip business bietet viele Vorteile für die Durchführung von Online-Meetings. Nach Wunsch kann die Business-Lösung privat eingestellt werden, sodass der Administrator festlegen kann, welche Nutzer Zugang zum internen Webinarangebot erhalten.

6. Was ist die Besonderheit an Ihrer Lösung? Und was sind weitere Vorteile?

Um edudip verwenden zu können, ist keine Installation nötig. Ein aktueller Browser mit Flashplayer genügt. In Zukunft wird aber auch Flash nicht mehr benötigt. Die Nutzung von edudip ist generell kostenlos. Online-Trainer können zusätzlich aus verschiedenen Paketen wählen, um auf zusätzliche Features zurückgreifen zu können. Die verschiedenen edudip-Pakete erfüllen die Anforderungen und Wünschen eines jeden Kunden, mit dem Ziel eine kostengünstige Weiterbildungsmöglichkeit für jedermann anzubieten. Uns ist eine einfache, nutzerfreundliche und sorgenfreie Handhabung besonders wichtig. Aus diesem Grund übernehmen wir die komplette Zahlungsabwicklung bis hin zum Forderungsmanagement zwischen Online-Trainer und Teilnehmer. Hierdurch ersparen sich Trainer zusätzliches Schreiben von Rechnungen und Teilnehmern können aus einer Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten wählen.

Neben dem großen Funktionsumfang bietet edudip in den verschiedensten Kategorien ein breites Angebot an Webinaren, die auf dem Marktplatz präsentiert werden, an. Zu diesen Themenbereichen zählen beispielsweise  „Business”, „Recht & Lehre”, „Software & Design”, „Tiere & Freizeit”, „Spiritualität” sowie „Leben & Gesundheit”.

7. Welche Neuerungen haben Sie geplant?

Wie bereits erwähnt, haben wir einen neuen virtuellen Seminarraum entwickelt und arbeiten derzeit an einer flashfreien Version des Seminarraums, damit wir in naher Zukunft für nahezu alle Endgeräte kompatibel sind und noch mehr Anwender erreichen können.

Zudem ging erst vor kurzem unsere komplett überarbeitete und optimierte Plattform online. Die Handhabung ist nun noch nutzerfreundlicher und die einzelnen Seiten sind übersichtlicher gestaltet. Zusätzlich haben wir die neue Unternehmenslösung edudip business entwickelt und auf den Markt gebracht. Trotz des kürzlichen Relaunchs arbeiten wir natürlich fortlaufend an der Optimierung unseres Angebots, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Demnächst werden wir eine Telefoneinwahl implementieren, sodass beispielsweise auch Nutzer mit einer schlechten Internetverbindung an Webinaren teilnehmen können.

8. Welche Service-Leistungen bieten Sie Ihren Kunden?

Zusätzlich zur Übernahme der Zahlungsabwicklung bieten wir unseren Kunden selbstverständlich Hilfe bei Fragen oder Problemen. Zum einen umfasst unser umfangreiches Hilfecenter viele Antworten auf verschiedene Fragen oder Anweisungen für die ersten Schritte auf der Plattform. Natürlich haben wir auch einen Support, der telefonisch, per E-Mail oder Chat zu erreichen ist und Kundenanfragen schnellstmöglich bearbeitet.

9. Können Sie Ihr Preis- und Lizenzmodell kurz vorstellen und die zentralen Rahmenpunkte nennen?

edudip, Webinar, Online-Meetings, Online-Seminare
(Foto: © edudip GmbH)

Generell bieten wir unseren Nutzern zwei verschiedene Varianten an: die Lösung für Online-Trainer auf www.edudip.com und die Business-Lösung für Unternehmen auf www.edudip.biz. Natürlich können auch Online-Trainer die Business-Lösung nutzen und umgekehrt, aber die beiden Plattformen sind an die jeweiligen Anforderungen optimal zugeschnitten.

Unseren Online-Trainern bieten wir auf www.edudip.com ein sogenanntes Freemium Modell. Dies bedeutet, dass man beliebig viele Webinare mit einem etwas eingeschränkten Funktionsumfang kostenlos anbieten kann. Mit drei aufeinander aufbauenden Premiumpaketen (basic, plus und pro) ab 9,90 EUR bieten wir Online-Trainern die maximale Flexibilität und alle Funktionen.

edudip, Webinar, Online-Meetings, Online-Seminare
(Foto: © edudip GmbH)

Die Business-Lösung auf www.edudip.biz unterscheidet sich in den verschiedenen Paketen lediglich in der benötigten Raumgröße, angefangen mit 25 Teilnehmern, bis hin zu 1.000. Diese Lösung kann im vollem Umfang für 14 Tage unter www.edudip.biz/signin kostenlos und unverbindlich getestet werden.

10. Muss ich bei der Verwendung von edudip noch etwas Bestimmtes berücksichtigen?

Alles, was Sie zur Nutzung von edudip benötigen, ist eine stabile DSL-Internetverbindung und einen Browser mit Flash-Plugin. Sie können ohne Installation einer Software am Webinar teilnehmen oder eines halten. Ob Ihr PC die nötigen Anforderungen erfüllt, können Sie komfortabel mit unserem Systemcheck überprüfen lassen. Als Trainer benötigen Sie zudem noch ein Headset beziehungsweise Mikrofon und Kopfhörer, nach Wunsch auch eine Kamera. Teilnehmer brauchen lediglich Lautsprecher oder Kopfhörer, wenn sie an einem Online-Seminar teilnehmen und nicht aktiv dazu beitragen möchten.

11. Was sagen Ihre Kunden und Ihre Nutzer zu Ihrer Lösung?

edudip, Webinar, Online-Meetings, Online-Seminare
(c) edudip GmbH

Die Zahl der registrierten Nutzer auf edudip.com steigt stetig, genauso wie das Angebot an Webinaren. Online-Trainer und Teilnehmer sind gleichermaßen von der einfachen Bedienbarkeit begeistert. Die bequeme Art Wissen auszutauschen und Meetings abzuhalten, schätzen unsere Nutzer besonders. Durch die Angebote auf edudip lassen sich Reisekosten sparen und große Distanzen mit einem Mausklick überbrücken.

Über die Jahre hat sich eine große, kommunikative Community gebildet, in der ein reger Austausch zwischen Trainern, Teilnehmern und uns stattfindet. Viele wertvolle Anregungen und Ideen haben so schon zu neuen Features geführt.

Herr Kämper, vielen Dank für die Ausführungen und weiterhin viel Erfolg.

Ich bedanke mich herzlich für das freundliche Interview.

 

Das Interview mit Torsten Kämper führte Oliver Foitzik, Herausgeber von AGITANO.

Im nächsten Interview, welches am Donnerstag, den 10. April 2014, erscheint, werden wir Ihnen technologische Fragestellungen rund um das Thema Webinar- und Online-Meetings beantworten. Also schauen Sie vorbei.

Oliver Foitzik

2 Kommentare zu “edudip: Webbasierte Plattform für Online-Seminare

  1. Ich bin seit etwa 3 Jahren Webinartrainer bei edudip und sehr zufrieden, obwohl/weil ich auch einige andere Plattformen kenne. Herr Kämper und Team haben gute Arbeit geleistet und auch schon den einen oder anderen Feature-Request von mit implementiert.

    Neu ist für mich, dass edudip an einer flash-freien Lösung arbeitet – dieser Schritt wird noch mehr Möglichkeiten für Webinare schaffen…
    Teilweise sind Webinare in Verruf geraten, weil viele Trainer und Marketer in dieses neue Medium “hineinstolpern” und die Webinare dann für Teilnehmer anstrengend (z.B. schlechter Ton) sind – nebenbei “beschädigen” diese damit deren Image/Marke. Diese Fehler lassen sich allerdings mit sehr geringem Aufwand vermeiden.
    Wer diesbezüglich dazulernen möchte, kann kostenlos meinen monatlichen “Webinartrainer Jour-Fixe” auf edudip besuchen… hier die Adresse: http://www.edudip.com/w/31044

    Was man nicht vergessen darf: Mit Webinaren erspart man sich nicht nur Anreise- und Transferkosten sondern auch jede Menge Co2-Ausstoß. Meine größeren Kunden können diesen Faktoren in den CSR bzw. Nachhaltigkeits-Bericht schreiben…

    Jedenfalls vielen Dank für diesen Beitrag!

  2. Lieber Herr Wytek,
    es ist schön, dass Sie anderen dabei helfen. Aber seien wir mal ehrlich, nicht jeder ist zum Trainer und Präsentator geboren. Die Themen, die auf der Plattform angeboten werden, spiegeln anscheinend das Bild unserer Gesellschaft wieder (Esotherik, Geistheilung und passives Einkommen). Mit Bildung und Seriousität hat das nicht viel zu tun. Aber anscheinend gibt es einen Markt für solche Themen, daher wird der Markt es schon wissen.
    Freundliche Grüße,
    Gerhard Maier
    Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.