Empfehlung

Extremläufer Norman Bücher durchquert Wüste Gobi

Am gestrigen Montag hat der Abenteurer und Extremläufer Norman Bücher seine erste Soloexpedition erfolgreich beendet. Vor zwei Wochen war er zu einer Durchquerung der Wüste Gobi aufgebrochen – ganz auf sich allein gestellt. Am 13. Oktober hat er nun seinen Zielort Dalanzadgad erreicht. Hinter ihm liegen zwei anstrengende und intensive Wochen.

 

Norman Bücher, Soloexpedition, Expedition, Wüste Gobi, Extremläufer
Endlich am Ziel: Der Extremläufer Norman Bücher am 13. Oktober2014 in Dalanzadgad. (Bild: © Norman Bücher)

Extremläufer beendet erste Soloexpedition erfolgreich

Der Extremläufer begann seinen Lauf am 1. Oktober in Sainshand, in der Nähe von Ulaanbaatar, der Hauptstadt der Mongolei. 13 herausfordernde Etappen später, zu je 45 Tageskilometern, kam er überglücklich und erleichtert an seinem Ziel an. Das Besondere an dieser Wüstendurchquerung: Es war die erste Soloexpedition von Bücher. Er hat zwar schon viele Wüsten durchquert, lief in Bhutan das Abenteuer Donnerdrache, durchquerte das australische Outback und vieles mehr, jedoch bisher immer begleitet von einigen Teammitgliedern.
Dieser Lauf durch die Wüste stellte für ihn also eine Premiere dar. „By fair means“, also ganz auf sich alleine gestellt, lautete das Motto dieses Abenteuers. Sein Equipment, Nahrungsmittel und Wasser – an die 40 Kilo – zog Norman Bücher dabei in einem adaptierten Babyjogger hinter sich her.

Seine gewonnenen Eindrücke und neuen Grenzerfahrungen aus der Wüste wird Norman Bücher in seine Impuls- und Firmenvorträge einfließen lassen.

Über Norman Bücher – der Extremläufer und Vortragsredner

Norman Bücher, Extremläufer, Soloexpedition, Wüste Gobi, Expedition
Norman Bücher bei seiner ersten Soloexpedition. (Bild: © Norman Bücher)

Motivationsexperte und Vortragsredner Norman Bücher ist Extremläufer aus Leidenschaft. Der Abenteurer stellt sich extremen sportlichen Herausforderungen und bestreitet die schwierigsten Marathonläufe der Welt. Er hat die Atacama Wüste in Chile durchquert und erfolgreich am 100 Meilen Lauf im Himalaya und dem Jungle Marathon in Brasilien teilgenommen. Eine große Herausforderung war die erfolgreiche Durchquerung des australischen Outbacks auf 1120 Kilometern innerhalb von zwei Wochen im Mai 2012. Im Oktober 2012 absolvierte er erfolgreich den Kalahari Augrabies Extreme Marathon in Südafrika. Norman Bücher hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen. Als Diplom-Betriebswirt und Diplom-Sportmarketing-Manager verfügt Norman Bücher über fundiertes wirtschaftliches Fachwissen. Nach längeren Auslandsaufenthalten arbeitete er bei verschiedenen Unternehmensberatungen. Heute gibt er neben seinen sportlichen Projekten seine jahrelange Erfahrung aus dem Extremsport kombiniert mit seinem betriebswirtschaftlichen Know-how als mitreißender und motivierender Vortragsredner weiter. Denn sein Lebensmotto „break your limits“ gilt in der Wirtschaft wie im Sport.

Mehr über Norman Bücher erfahren Sie unter: http://www.norman-buecher.de und unter www.extremsport-redner.de

Katja Heumader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.