Empfehlung

Hype oder Revolution? AGITANO und TU München starten Online-Umfrage zum Thema Big Data

Aktuell wird in den Medien ein regelrechter Hype um das Thema Big Data ausgelöst. Während die einen darin nichts weniger als eine Revolution ganzer Industrien und Geschäftsmodelle vermuten, sehen andere Big Data nur als ein kurzlebiges Modewort der IT Branche. Im Rahmen eines Forschungsprojektes für das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie führt die TU München eine Potentialstudie zum Thema Big Data durch. Hierzu hat sie gemeinsam mit AGITANO – Wirtschaftsforum Mittelstand eine Umfrage gestartet.

Big Data – Hype oder Revolution? Interessierte können unter folgendem Link gleich an der Umfrage teilnehmen (runterscrollen und dann direkt auf „weiter“).

Unter allen vollständig ausgefüllten Fragebögen werden drei Kindle Paperwhite mit je einem Amazon-Gutschein im Wert von je € 50,00 verlost.

Was bedeutet Big Data für Sie und was kann Big Data Ihrer Meinung nach leisten?

it, Software, Internet, digital
[Bild: Gerd Altmann / pixelio.de]

Auf den nachfolgenden Seiten würden wir gerne Ihre ganz persönliche Einschätzung zu Big Data erfahren. Der Fragebogen wird ca. 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen, für die wir uns bereits jetzt herzlich bedanken. Selbstverständlich erfolgt die Auswertung der Befragung völlig anonym und lässt keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person oder Ihr Unternehmen zu.

Mit freundlicher Unterstützung durch den Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V. und AGITANO – Wirtschaftsforum Mittelstand wird die Umfrage vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Technischen Universität München unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Helmut Krcmar durchgeführt und ist Teil einer Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie zu den Potenzialen von Big Data. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Dr. Michael Schermann zur Verfügung.

Chance auf drei Kindle Paperwhite

Unter allen vollständig ausgefüllten Fragebögen werden drei Kindle Paperwhite mit je einem Amazon-Gutschein im Wert von je € 50,00 verlost. Bitte geben Sie dazu am Ende der Umfrage Ihre E-Mail Adresse an. Gerne informieren wir Sie über die Ergebnisse der Studie. Bitte geben Sie dazu ebenfalls am Ende der Umfrage Ihre E-Mail Adresse an. Selbstverständlich wird Ihre E-Mail Adresse nur für diese Zwecke verwendet und danach wieder gelöscht.

Interessierte können unter folgendem Link gleich an der Umfrage teilnehmen (runterscrollen und dann direkt auf „weiter“)!

Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Forschungsarbeit unterstützen.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Helmut Krcmar und Dr. Michael Schermann


Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.