Empfehlung

Krise als Chance: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Oft sehen wir nur schwarz, obwohl es auch eine weiße Seite gibt. Negatives hält uns gefangen – dabei kann man auch eine Krise als Chance sehen, wenn man es nur zulässt. Jede Medaille hat zwei Seiten, und so kann man negativen Ereignissen im Nachhinein auch meist etwas Positives abgewinnen. Sonja Volk rät im heutigen Beitrag zu ihrer Themenserie “Erfolg beginnt im Kopf” dazu, sich bewusst dafür zu entscheiden, das Positive zu sehen.

 

Die Welt ist bipolar

Yin und Yang, Bipolar, Bipolarität, krise als chance
Die Welt hat zwei Seiten – Man kann jede Krise als Chance begreifen (Bild: Carina Döring / pixelio.de)

Kennen Sie das von sich auch? Die Einteilung in gut und schlecht? Woran liegt das? Und wozu führt das?

Das gesamte Leben ist bipolar. Das heißt alles bedingt einander und hat immer zwei Seiten. Man kann jede Krise als Chance sehen.

Ebbe-Flut, Plus-Minus, Licht-Schatten, Mann-Frau, oben-unten, hell-dunkel, Tag-Nacht usw. Merken Sie etwas? Das ganze Leben besteht immer aus diesen beiden Polen. Schon im Yin-Yang-Zeichen ist dieses Prinzip verewigt.

Doch wozu führt es, wenn wir immer versuchen, den einen Teil auszublenden? Zu Unzufriedenheit! Denn irgendwann stellen wir fest, dass das gar nicht geht.

Wie wäre es stattdessen mit einem Wechsel der Betrachtungsweise? Was wäre, wenn jede im Augenblick noch so bescheidenen Situation dennoch einen Erkenntnisgewinn beinhalten würde? Was wäre, wenn wir jede Krise als Chance sehen könnten?

Vielleicht hatten sich ja auch für Sie schon einmal eine Krise als Chance herausgestellt. Vielleicht war die Krise im Nachhinein sogar das Beste, was Ihnen im Leben passieren konnte. Im ersten Moment kann man sich natürlich nicht darüber freuen, wenn etwas Negatives passiert (Kündigung, Beziehungsende, Krankheit…) oder wir es als negativ bewerten. Allerdings ist es häufig so, dass wir selbst im Nachhinein sehen, wofür die Situation gut war. Getreu dem Motto „Das Leben wird vorwärts gelebt aber rückwärts verstanden“.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier

Der Mensch ist von Natur aus ein Gewohnheitstier! Solange alles vertraut und muckelig ist, bewegen wir uns keinen einzigen Millimeter, was unsere persönliche Weiterentwicklung angeht. Dann fangen wir mit Ausreden an wie z.B. „Dafür habe ich keine Zeit“, was übersetzt heißt „es hat für mich keine Priorität“.

Damit sich im Leben etwas ändern kann – und Änderung heißt eben nicht nur Verschlechterung sondern auch Verbesserung – müssen wir uns bewegen. Um uns zu bewegen, müssen wir emotional bewegt sein! Und was löst in uns soooo starke Emotionen aus, dass wir uns bewegen? Genau! Dinge, die uns entweder richtig freuen oder richtig ärgern, traurig machen oder nerven. Also kann man jede vermeintliche Krise als Chance sehen, als die unglaubliche Chance sein Leben in die gewünschte Richtung zu verändern!

Sehen Sie die Krise als Chance!

Jetzt höre ich den ein oder anderen schon sagen oder denken „Aber so einfach ist das alles nicht“. Doch! Denn Sie treffen die Entscheidung, ob sie etwas als schwer oder leicht bewerten. Ob Sie in einem Ereignis eine Krise oder eine Chance sehen. Probieren Sie einfach aus, welche Auswirkungen der Satz „Es darf leicht sein“ auf Sie hat.

Lassen Sie sich überraschen, wie leicht Dinge sein können, wenn Sie selbst sich innerlich die Erlaubnis dafür geben! Sollten Sie merken, dass sie hinderliche Glaubenssätze in sich tragen, lassen sie sich von einem professionellen wingwave®-Coach dabei unterstützen, diese dauerhaft aufzulösen und in zielführende zu wandeln.

Wingwave-Lehrtrainerin Sonja Volk
Sonja Volk ist Wingwave-Coach (Foto: © Sonja Volk)

Entscheiden Sie sich – egal wie Ihre derzeitige Lage auf Sie wirkt – für gute Zeiten. Denn Sie alleine entscheiden darüber mit der Kraft ihrer Glaubenssätze!

Ich wünsche Ihnen eine chancenerkennende Woche!

Ihre wingwave®-Mentalcoach für Sport, Business und Gesundheit

Sonja Volk

 

Über Sonja Volk

Sonja Volk ist Expertin für Emotionspsychologie und auf die Auflösung von mentalen, emotionalen und körperlichen Blockaden spezialisiert. Sie ist zertifizierte wingwave®-Coach & -Lehrtrainerin,  Mentalcoach, NLP-Lehrtrainerin, Gesundheitspädagogin für Stressmanagement i.A., zertifizierte Work-Health-Balance Coach, Businesscoach, Leistungssportlerin, Rednerin (GSA) und zudem Inhaberin ihres eigenen Trainings- und Coachingunternehmens „ErVOLKreich“ in Düsseldorf. Sie begleitet, motiviert, und inspiriert Unternehmen und Privatpersonen auf ihrem individuellen Weg zum Erfolg.

Mehr über Sonja Volk erfahren Sie in unserem AGITANO-Expertenprofil.

 

Katja Heumader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.