IT

Sicheres Hosting in Deutschland: Worauf es ankommt

Mann, Frau, Gadets, Couch, Sofa, mobile Devices, mobiles Arbeiten, Software, Collaboration Tools, sicheres Hosting in Deutschland, Datenschutzbestimmungen

Am Anfang war die Domain… oder?* Nicht ganz. Denn auch wenn Sie bereits wissen, wo genau Sie in Zukunft gefunden werden wollen, geht es zunächst um die Frage nach dem Host. Doch wie sieht eigentlich zuverlässiges und sicheres Hosting in Deutschland aus? Schließlich betrifft diese Frage neben den grundsätzlichen Kriterien für wasserdichte Hosting-Angebote auch unternehmensinterne Prozesse. Auch im Projektmanagement arbeiten Unternehmen mithilfe von Collaboration Tools mit Informationen, die dem Datenschutz unterworfen sind.

Von Datenspeicherung allgemein bis Collaboration Software im Speziellen

Inzwischen gibt es die unterschiedlichsten Anbieter von Collaboration Tools. Doch wie beim Webhosting bleibt bei den Tools zunächst die Frage offen: Wie findet man zuverlässige Anbieter für sicheres Hosting in Deutschland? Nach welchen Gesichtspunkten sollte man idealerweise vergleichen? Zwar sind und bleiben Speicherplatz oder die Bandbreite der Funktionen essenzielle Auswahlkriterien. Doch gerade im Zuge der kommenden Monate – in denen sich nicht nur Unternehmen auf die EU DSGVO vorbereiten sollten – ist das Thema Datensicherheit brisanter denn je.

Bei der Auswahl sollten Sie daher beispielsweise folgende Punkte im Auge behalten:

  • Die Server sollten sich für sicheres Hosting in Deutschland selbst befinden.
  • Der Datenschutzstandard sollte den deutschen Regelungen zur europäischen Datenschutz-Grundverordnung entsprechen.
  • 24/7-Monitoring ermöglicht eine schnellstmögliche Erkennung und Behebung von Störungen und Notfällen aller Art.
  • Beim Ausfall eines Server-Standortes sollte die Verfügbarkeit weiterhin gewährleistet sein.
  • Eine Wiederherstellung des Systems sollte so wenig Datenverlust wie möglich bedeuten.

Weitere wesentliche Bestandteile für ein zuverlässiges Angebot für sicheres Hosting in Deutschland sind etwa Schutz durch Firewall, Verschlüsselung bei der Datenübertragung, VPN-Verbindungen und Authentifizierungsstandards. Aber auch regelmäßige Updates und Support gehören definitiv mit dazu.

Ein bewährter Ansatz ist der, nach Dienstleistern zu suchen, die selbst in Deutschland tätig sind und sich im Zuge der immer näher rückenden EU DSGVO die Erfüllung genau deren Anforderungen auf die Fahnen schreiben. Ein Beispiel findet sich in der Pix Software GmbH, die als Anbieterin für zertifiziertes Atlassian-Hosting für eben diese Standards steht und die Nutzung einer großen Bandbreite an Collaboration Tools damit erheblich vereinfacht.

Sicheres Hosting in Deutschland für Collaboration Tools

Ganz unabhängig davon, wie groß Ihr Unternehmen ist: Ohne Zusammenarbeit geht es nicht. Um diese zu optimieren, gewinnen Collaboration Tools wie beispielsweise von Atlassian immer mehr an Beliebtheit. Da die Auswahlkriterien von Unternehmen zu Unternehmen individuell ausfallen, fällt es schwer, das richtige Tool zu finden – das zudem allen Anforderungen an sicheres Hosting in Deutschland gerecht wird. Dabei ist es an den Unternehmen, technikseitige Einstellungen so datenschutzfreundlich wie möglich zu gestalten. Hinsichtlich personenbezogener Daten sind dabei wichtige Schlagworte:

  • Verarbeitung ausschließlich benötigter Daten
  • Kurze Speicherfristen
  • Begrenzte Zugänglichkeit
  • Pseudonymisierung
  • Verschlüsselung.

Stehen mehrere Optionen zur Auswahl, die alle Bedürfnisse des Teams abdecken, helfen Ihnen übrigens auch diese sechs Faktoren, wie Sie gute Collaboration Tools erkennen.

In den Zeiten von kundenfokussierten Arbeitszyklen ist es für Unternehmen kaum möglich, ohne Informationen aus verschiedensten Datenerhebungen zu arbeiten. Im Zuge der anstehenden Änderungen zum Datenschutz wird also die Suche nach entsprechenden Alternativen für sicheres Hosting in Deutschland immer dringlicher.

*Siehe dazu auch unsere Anleitung In drei Schritten zur richtigen Domain.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.