Dr. Oliver-Timo Henssler

Gesundheit nur Ad-on – Dr. Oliver-Timo Henssler im Interview

Leider kommt für viele die Gesundheit nicht an erster Stelle. Zuerst kommt die Arbeit, dann die Familie und dann erst die Gesundheit. Gerade die viel beschäftigten und stressgeplagten Arbeitnehmer, nehmen BGM-Angebote kaum wahr, so Dr. Oliver-Timo Henssler. Im Interview zu seinem Auftritt beim Life Balance Day 2016 in Aschaffenburg am 17. September, spricht er über die Notwendigkeit eines modernen betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und darüber wie man Angestellte erfolgreich motivieren kann.

Welt, Sprachlosigkeit

Gegen die Sprachlosigkeit unserer Welt – AGITANO

Gegen die Sprachlosigkeit ….. Im Angesicht der Geschehnisse, um uns, neben uns, vor uns, hinter uns und sonstwo, erscheint der heutige Beitrag aus der Kolumne von Ulrich B. Wagner fragmentiert, gebrochen und dekonstruiert. Ähnlich wie unsere Welt scheinbar immer mehr auseinanderbricht und den Halt verliert.

  • oliver-foitzik-150x150

    Oliver Foitzik

    Experte für Marke, Content und Kommunikation
    D-86368 Augsburg

     

  • alexander maria faßbender

    Alexander Maria Faßbender

    Experte für Human Expert

    D-83646 Bad Tölz

  • sel_logo-300x109

    SEL Management Consultants

    Spezialisiert auf strategische Fragestellunge

    D-80469 München

  • mmc

    mmc AG

    Partner für die Neuausrichtung von Unternehmen

    D-65185 Wiesbaden

Ethik

Sind Wirtschaft und Ethik unvereinbar?

Der VW-Abgasskandal, die FIFA-Bestechungsaffäre rund um die Fußball Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland, regelmäßige Korruptions- und Schmiergeldskandale, Steuerhinterziehung wohlhabender Bürger, exorbitante Ausgaben für kirchliche Neubauten und und und. Egal, welche Branche – egal, wie groß oder klein– egal, welche Struktur und Organisation: überall regiert nur einer: der Euro, Dollar, Rubel, Yen, und so weiter. Es scheint, je höher man aufsteigt, je besser man verdient und je mehr Einfluss man eigentlich für soziale und gute Zwecke hätte, umso negativer schreitet die Entwicklung im ethischen Sinne voran.

Herzschlag im Verkauf, Markus Kroner vor einer Glaswand

Die Erfolgs-Checkliste zum Herzschlag im Verkauf

Seit vielen Jahren liegt mir das Thema „Herzschlag im Verkauf“ sehr am Herzen, weil ich jeden Tag aufs Neue erlebe, wie viele großartige Chancen Unternehmen und Menschen ständig vergeben. Aus diesem Grund möchte ich im Folgenden die wichtigsten Botschaften der Beiträge aus den letzten Wochen als eine Art Checkliste für Sie auf den Punkt bringen.

Life Balance Day 2016, Selbstmanagement, BGM, Betriebliches Gesundheitsmanagement

Life Balance Day 2016 zu Selbstmanagement und BGM

Das Leben wird immer hektischer – und damit auch unser Arbeitsalltag. Die Arbeit 4.0 beeinflusst alle Bereiche des modernen Berufslebens. Die Anforderungen an Mitarbeiter werden immer komplexer und flexibler. Neue Arbeitszeitmodelle, breitere Aufgabengebiete und ständige Erreichbarkeit beeinträchtigen die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Der Life Balance Day 2016 am 17. September 2016, veranstaltet von der brainLight® GmbH, dreht sich rund um die Themen Selbstmanagement und Betriebliches Gesundheitsmanagement – mit Fachvorträgen und Workshops.

Barbara Blagusz, Stimme, Stimmtraining, Vertrieb, Verkauf, Kundenservice, Motivation, Trainerin, Coach, Speaker

Heiserkeit ade – Hilfe bei krächzender Stimme

"Tokio-Hotel"- Sänger Bill Kaulitz hatte sie. Ebenso wie der mexikanische Star-Tenor Rolando Villazón oder Sängerin Sarah Connor. Und sogar in den Akten des Dritten Reiches findet sich ein Hinweis, dass auch Hitler davon betroffen war: eine Zyste oder einen Polyp auf den Stimmlippen. Belasten wir unsere Stimme zu sehr oder gebrauchen sie falsch, kann es sein, dass sich das Gewebe der Stimmlippen verändert und diese nicht mehr regelmäßig schwingen. Schlimmstenfalls bleibt die Stimme komplett weg.

©2016 AGITANO All Rights Reserved.

Top