Frauen im Business

Anteil der Frauen in Führungspositionen hat zugenommen – Gender Pay Gap noch bei 22 Prozent

Aktueller Überblick über den Frauenanteil in den Aufsichtsräten der 30 DAX-Unternehmen

Unternehmen Größe des Aufsichtsrats Anteil weiblicher AR-Mitglieder Zielsetzung
Adidas AG 12 2 3
Allianz SE 12 4 3
BASF SE 12 2 2
Bayer AG 20 3 4
Beiersdorf AG 12 4 4
BMW AG 20 4 4
Commerzbank AG 20 6 6
Continental AG 20 1 4
Daimler AG 20 5 4
Deutsche Bank AG 20 7 8
Deutsche Börse AG 18 4 6
Deutsche Lufthansa AG 20 6 2
Deutsche Post AG 20 6 6
Deutsche Telekom AG 20 7 6
E.ON SE 12 3 4
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA 6 0 keine Zielsetzung
Fresenius SE & Co. KGaA 12 0 keine Zielsetzung
HeidelbergCement AG 12 1 2
Henkel AG & Co. KGaA 16 6 5
Infineon Technologies AG 12 2 2
K+S AG 16 2 2
Lanxess AG 12 1 3
Linde AG 12 2 2
Merck KGaA 16 4 4
Münchener Rück AG 20 5 6
RWE AG 20 3 4
SAP AG 16 4 1
Siemens AG 20 5 4
ThyssenKrupp AG 20 4 4
Volkswagen AG 20 3 3
(Tabelle basiert auf den aktuellen, bis zum 7. Juni 2013 veröffentlichten Geschäftsberichten bzw. auf den zum 7. Juni 2013 auf den Internetseiten der Gesellschaften angegebenen Zusammensetzungen der Aufsichtsräte der 30 DAX-Unternehmen)

——

Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.de/dax-aufsichtsrat

(mb / mit Informationen von PricewaterhouseCoopers)

——

Weiterführende Artikel:

Gender Pay Gap: Deutschland mit 22% Negativbeispiel in der EU
Managerinnen-Barometer 2013: Anteil der Frauen in Spitzenpositionen leicht gestiegen
Studie: Vier von fünf Frauen im mittleren Management fordern flexiblere Arbeitszeiten
Elterngeld: Väter-Urlaub mit 27,3% auf neuem Höchststand – Argument für Gender Pay Gap schwindet
Finanzielle Förderung der betrieblichen Kinderbetreuung: Bildungsrendite von 5 Prozent

Marc Brümmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.