Internet

dozeo: Einfach Ideen online teilen

Mark Egert, dozeo, Webinare, Online-Meetings
(Mark Egert, Foto: © dozeo GmbH)

Am heutigen Freitag haben wir im Rahmen der mehrteiligen Interviewreihe zum Thema „Webinare & Online Meetings“ Mark Egert, Gründer und COO der dozeo GmbH, interviewt.

Die Vision von dozeo ist „Unsere Technologie kann dein Leben bereichern und Menschen weltweit mit dir verbinden. Durch Online Meetings wird jede Aufgabe gemeinsam lösbar und jeder Kontakt zu etwas Einzigartigem. Deine Persönlichkeit wird digital und deine Begegnungen im Netz individueller als jemals zuvor. Nutze dozeo, um dich zu verbinden – triff die Welt zu jeder Zeit und an jedem Ort. Get things done or just have fun … with dozeo.“

Zwischenzeitlich haben wir bereits drei Interviews aus der Reihe veröffentlicht:

1. Sabine Piarry vom Webinarfuchs zu „Webinare: Eine neue Lernqualität erschaffen
2. Torsten Kämper von edudip zu seiner webbasierten Plattform für Online-Seminare
3. Sabine Piarry zu „Es gibt schon alles, aber leider von verschiedenen Anbietern“.

Das Interview mit Mark Egert ist das 4. der Reihe. Interviews mit weiteren Anbietern folgen kommende Woche.

Interview mit Mark Egert zu dozeo

1. Schönen Guten Tag Herr Egert bitte stellen Sie sich kurz vor.

Mein Name ist Mark Egert und ich bin Gründer und COO von der dozeo GmbH.

2. Sie haben eine Lösung namens dozeo. Was bieten Sie hier genau an?

Wir bieten eine Lösung an, die es unseren Nutzern auf einfache Art und Weise ermöglicht, Ideen online zu teilen und den schnellen Schulterblick mit dem Kunden oder Mitarbeiter zu machen. Und dies deutschlandweit und sogar global.

3. Welche Funktionen umfasst Ihre Technologie?

dozeo hat eine Vielzahl an nützlichen Funktionen, unter anderem ein Meeting-Planungstool, Whiteboardfunktionen, Datei-Upload, Teilen des Bildschirms, YouTube Integration, Chat, Aufnahmefunktion, optionale Telefoneinwahl, Moderatorenfunktionen und vieles mehr. Am besten einfach mal reinklicken und ausprobieren.

[nivo_slider source=”post” link=”image” size=”500×300″ limit=”10″ effect=”random” speed=”600″ delay=”3000″]

4. Für wen eignet sich Ihre Lösung am besten? Können Sie uns hierzu einige Anwendungsfälle nennen?

Prädestiniert sind vor allem Medien- und Webagenturen, Architekten, Steuerberater und Anwälte. Aber auch mittelständische Unternehmen mit mehreren Standorten und/oder einer großen Vertriebsstruktur können von unserer Plattform profitieren. Beispielsweise immer dann, wenn der Effekt, auf eine PDF-Datei gleichzeitig zu schauen und die Reaktionen der Teilnehmer zu sehen, echten Mehrwert bringt, anstatt die PDF per E-Mail zu senden und dem Empfänger sich selbst zu überlassen. Hier ist dozeo genau die richtige Software.

5. Inwieweit können damit auch Online-Meetings durchgeführt werden?

dozeo wurde genau hierfür gebaut. Man kann auch Webinare damit durchführen und Kunden melden uns zurück: „Ihr seid das beste Webinartool“. Unser Hauptanliegen sind die Online Meetings und die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, Partner und Kunden.

6. Was ist die Besonderheit an Ihrer Lösung? Und was sind weitere Vorteile?

dozeo, Webinare, Online-Meetings
(dozeo Screen, Foto: © dozeo GmbH)

dozeo ist rein browserbasiert. Jeder landet mit einem Klick im Meeting. Und dies alles ohne Download oder Installation. Darüber hinaus bieten wir weitere Vorteile: ein kundenfreundliches Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis, eine offene Schnittstelle, die für Kunden kostenlos anfahrbar ist und vor allem unser Design und die Usability, für die wir von unseren Nutzern geliebt werden. Am besten man überzeugt sich selbst.

7. Welche Neuerungen haben Sie geplant?

Neben der Weiterentwicklung von dozeo mit dem Fokus auf Zusammenarbeit, werden wir eine zweite Lösung etablieren, die sich ausschließlich auf Webinare und Fortbildungen konzentriert. Unsere Nutzer dürfen sich also auf ein neues Tool im Webinarbereich freuen, welches ebenfalls den Schwerpunkt auf Design und Usability haben wird. Außerdem können die Nutzer von Anfang an mitbestimmen, welches die ersten und wichtigsten Features sind, die solch eine Lösung mitbringen soll. Mehr dazu unter www.getgrasp.io.

8. Welche Service-Leistungen bieten Sie Ihren Kunden?

Neben dem normalen E-Mail- und Telefonsupport und der zügigen Beantwortung von Anfragen, sind wir zu normalen Werkzeiten zumeist im Live-Chat auf der Webseite und im Konferenzraum anzutreffen und können sofort, falls benötigt, Hilfestellungen geben und Fragen beantworten.

9. Können Sie Ihr Preis- und Lizenzmodell kurz vorstellen und die zentralen Rahmenpunkte nennen?

Freelancer bezahlen monatlich neun Euro und können damit 24/7 Meetings abhalten und dabei bis zu 20 Teilnehmer auf ein Meeting holen. Im Basic-Account für 29 Euro im Monat können sich fünf Mitarbeiter 24/7 einen Konferenzraum teilen und bis zu 50 Teilnehmer auf ein Meeting holen. Im Team-Account für 49 Euro im Monat können sich zehn Mitarbeiter 24/7 zwei Konferenzräume teilen und bis zu 100 Teilnehmer auf eine Konferenz holen. Im Company-Account für 79 Euro im Monat können sich 20 Mitarbeiter 24/7 vier Konferenzräume teilen und bis zu 200 Teilnehmer auf eine Konferenz holen. Alle Accounts können monatlich oder jährlich gebucht werden, wobei es beim Letzteren dann noch zwei Monate Rabatt gibt.

10. Muss ich bei der Verwendung von dozeo noch etwas Bestimmtes berücksichtigen?

Sie brauchen einen aktuellen Browser und einen aktuellen Flash Player. So einfach ist das mit dozeo.

11. Was sagen Ihre Kunden und Ihre Nutzer zu Ihrer Lösung?

Das meiste positive Feedback bekommen wir aufgrund unserem Design und der Usability. Das freut uns sehr. Auch die Unkompliziertheit für Gäste an einem Meeting teilzunehmen, wird sehr geschätzt. Und wie schon gesagt, einfach anmelden, loslegen, erfahren und sich sein eigenes Bild machen.

Herr Egert, vielen Dank für die Ausführungen und weiterhin viel Erfolg. Und wir freuen uns, wenn das neue Tool online ist.

Das Interview mit Mark Egert führte Oliver Foitzik, Herausgeber von AGITANO.

Im nächsten Interview am kommenden Montag, 14. April 2014, werden wir mit Philipp Seeser von CliqMeet führen. Wir freuen uns auf Sie.

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.