Frau tippt auf Laptop

GetResponse

GetResponse ist ein effektives, einfach zu bedienendes Tool für E-Mail Marketing, Website-Erstellung und Marketing-Automatisierung. 

Kurzprofil – Kurz & knackig auf den Punkt gebracht

Mit GetResponse bekommen Marketers ein Tool zum Versand von Mailings, das zudem zahlreiche weitere Funktionen zur Marketing-Automatisierung und Leadgenerierung bietet. Daher lässt sich die Software eher als Online-Marketing-Tool beschreiben. Darüber hinaus ist mit GetResponse auch der Aufbau von Landingpages und Websites möglich.

Die Preise für das Programm staffeln sich je nach Funktionsumfang und Größe der Kontaktliste, wobei die ersten 500 Kontakte in der Basisversion kostenlos sind.

Die umfangreiche All-in-one-Marketing-Lösung ist besonders für E-Commerce-Unternehmer ein Gewinn, da die Integration in Shopsysteme und CRM problemlos möglich ist. Durch die intuitive Bedienbarkeit von GetResponse eignet sich das Tool sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene in Sachen E-Mail- und Online-Marketing. Ein Manko der Software besteht in der Zustellbarkeit der Mailings, die in verschiedenen Tests schlechter abgeschnitten hat als bei der Konkurrenz, sowie in der teils mangelhaften Übersetzung von Menüpunkten ins Deutsche.

Frau tippt auf Laptop

Testen Sie GetResponse jetzt

Eine tolle Software für Online-Marketeer, die entwickelt wurde, um Ihr Business ins Internet zu bringen und mit einer Ladung neuer Leads zum Start zu verhelfen.

Historie – Woher kommt GetResponse?

Als GetResponse-Gründer Szymon Grabowski 1997 sein erstes Online-Business – die Website travel.com.pl gründete, musste er zahlreiche Hotelbesitzer kontaktieren, da es noch kein passendes Tool für diese Aufgabe gab. Dazu entwickelte er eine Software zum Versenden von Massen-E-Mails mit dem Namen Bizmarker. 1998 ging das Tool an den Start, vorher jedoch wurde Bizmarker in GetResponse umbenannt. Im Folgenden expandierte das Unternehmen, das von Beginn an mit dem Geschäftsmodell Software-as-a-Service arbeitete.

Inzwischen hat sich GetResponse von einem Ein-Mann-Unternehmen zu einem der führenden Online-Marketing-Tools für Unternehmen aller Größen entwickelt. Es hat mittlerweile 380 Mitarbeiter sowie 350.000 Kunden in mehr als 180 Ländern und ist international verankert. Der Hauptsitz von GetResponse befindet sich in Danzig (Polen), darüber hinaus unterhält der Softwareanbieter Niederlassungen in Moskau (Russland), Wilmington (USA), Kuala Lumpur (Malysia) und Sao Paulo (Brasilien).

Unter dem Einfluss der Covid-19-Pandemie wurde GetResponse im Juni 2020 zu einem der ersten polnischen Unternehmen, das Remote-Arbeit bevorzugt; daher bezeichnet es sich seitdem selbst als „Remote-First-Unternehmen“.

Beschreibung – Was ist GetResponse?

Unter dem Strich zeichnet sich GetResponse durch den größten Funktionsumfang unter den Newsletter-Tools aus. Dabei lassen sich via GetResponse die Kunden nicht nur per Mail, sondern auch über eine Vielzahl anderer Kanäle erreichen, darunter Webinare, RSS-Mailings und Live-Chats. Darüber hinaus können auch eigene Websites und Landingpages mit GetResponse-Editoren erstellt werden – alle sind einfach gestaltet und können auch von Anfängern problemlos bedient werden. GetResponse ist zudem spezialisiert auf den Aufbau einer soliden Lead-Basis.

Mit dem Tool lassen sich sowohl neue Kontakte finden und segmentieren als auch bestehende Kontaktlisten verwalten und auf dem aktuellen Stand halten. Die Planung von Marketingkampagnen und die Verwaltung von Verkäufen kann ebenfalls über GetResponse abgewickelt werden. Im Nachgang lassen sich diese durch verschiedene Features analysieren und optimieren sowie Strategien planen. Zudem bietet das Tool verschiedene Automatisierungsfunktionen für das Marketing seiner Kunden.

Nicht alle Interfaces sind bei GetResponse in allen Sprachen verfügbar, mitunter ist nur Englisch als Bediensprache vorhanden. Auch für die Zustellbarkeit gibt es einen kleinen Punktabzug, da diese in verschiedenen Tests vergleichsweise schlecht ausfiel.

 

Zielgruppe – Für wen ist GetResponse geeignet?

Die Bedienung von GetResponse ist trotz seines großen Funktionsumfangs einfach und intuitiv möglich und daher auch für Anfänger gut zu bewältigen, aber auch für fortgeschrittene Nutzer geeignet.

GetResponse bietet seinen Kunden eine günstige All-in-one-Lösung, die wir sowohl für Selbstständige, als auch für Start-ups und kleine Unternehmen empfehlen können. Sowohl der Internet-Auftritt als auch das Marketing lassen sich mithilfe des Tools zentral an einem Ort verwalten. Dadurch werden viele Prozesse einfacher und den Verzicht auf zusätzliche Programme wird möglich. Da die Services individuell anpassbar sind, kann GetResponse jedoch auch gut von mittleren und größeren Unternehmen angewandt werden.

Anfänger

Fortgeschritten

Profis

One-Man-Show

Kleinunternehmen

Mittelstand 

Großunternehmen 

Einsatzbereiche – Wo kann GetResponse am besten eingesetzt werden?

  • Einstieg ins E-Mail-Marketing: Statt von Beginn an zu zahlen, ermöglicht der kostenlose Tarif, mit dem man bis zu 500 Kontakte unbegrenzt oft anschreiben kann, Anfängern den Einstieg ins Newsletter-Marketing.
  • Aufbau von Kontaktlisten: Da sich mit GetResponse sehr gut E-Mail-Listen aufbauen lassen, wird es auch als Inbound-Marketing-Tool bezeichnet. Das Tool beinhaltet dazu unter anderem einen Landing Page-Builder, eine Google Analytics-Integration, weit ausgereifte Automatisierungsfunktionen und Conversion Funnels, die bei der Lead-Generierung hilfreich sind.
  • Automatisierung: Mit Marketing-Automation-Tarif und danach ermöglicht GetResponse seinen Kunden die automatische Zusendung von E-Mails an Website-Besucher. Über einen Lead-Score wird bewertet, welche Abschlussaussichten bestimmte Kunden mitbringen, um das E-Mail-Marketing noch effektiver zu machen; auch die Vergabe von Tags sorgt dafür, dass Kunden gezielt angesprochen werden können. Dazu dient der Workflow-Baukasten, über den sich automatisierte Kampagnen erstellen lassen.

Funktionen – Welche Funktionen bietet GetResponse?

E-Mail-Versand, Kommunikation & Kontaktverwaltung

  • E-Mail-Marketing
  • Outbound-E-Mails versenden
  • E-Mail-Zustellbarkeit managen
  • E-Mail-Listen verwalten
  • High-Volume Versand von E-Mails
  • Umfragen
  • Kontaktdaten
  • Unternehmensdaten
  • Benutzer- & Rechteverwaltung   

Layout & Design

  • E-Mail-Vorschau (Desktop & Mobile)
  • Mobil optimierte Inhalte erzeugen
  • Templates & Vorlagen
  • Lead Builder
  • Texte & Themes
  • Content Management  

Personalisierungsmöglichkeiten

  • Dynamic Content
  • E-Mail-Segmentierung
  • Customizations
  • E-Mail-Kategorisierung
  • Datensegmentierung
  • Multiple Domains  

Automatisierung

  • Automatische E-Mail-Antworten
  • Automatische Benachrichtigungen
  • Integration in CRM & Marketing Automations
  • Webhooks
  • E-Mail Scheduling
  • Integrierte Workflows
  • E-Mail Tracking & Automation
  • Kampagnen Management 

Sicherheit

  • Spam-Filter-Testing
  • Blacklists & Whitelists
  • DSGVO-konform anwendbar

Test-, Analyse- & Optimierungsmöglichkeiten

  • Marketing-Lead-Database
  • Data-Quality-Management
  • Segmentierung
  • Lead Scoring & Grading
  • Online-Behavior-Tracking
  • Reporting & Analytics
  • Basic Reporting
  • Web Analytics
  • A/B-Testing
  • Öffnungsraten
  • Link-Aktivität
  • Reporting Dashboards
  • Campaign Performance
  • Sender-Reputation-Management
  • Workflow Performance
  • Workflow Management 

Schnittstellen, Integration & Import von Daten  

  • Data Import & Export Tools
  • API-Schnittstelle
  • E-Mail-Plattform-Integration
  • Vielfältige Partner-Anwendungen
  • Event-Tracking-API
  • Mail-Sendungs-API
  • CRM Integration
  • API  

Support

  • E-Mail Support 
  • Telefon-Support 

Sonstiges

  • Landing-Pages & Formulare
  • Lead Management
  • Mehrfach-Nutzer-Account
  • Online Marketing
  • Enterprise Scalability
  • Social Media
  • Social Campaigns
  • Event & Webinar Marketing 
Plattformökonomie und digitale Plattformen als Chance für mittelständische Unternehmen

Testen Sie GetResponse jetzt

GetResponse ist ein effektives, einfach zu bedienendes Tool für E-Mail Marketing, Webseitenerstellung und Marketingautomatisierung

Besonderheiten – Welche Besonderheiten hat GetResponse?

GetResponse zeichnet sich durch seinen immensen Funktionsumfang aus, der weit über „normales“ Newsletter-Marketing hinausgeht und beispielsweise auch Landingpages sowie Schnittstellen zu CRMs beinhaltet, um Marketing für Websites und Online-Shops automatisiert betreiben zu können. Dementsprechend eignet sich GetResponse speziell für E-Commerce-Marketing besonders gut.

Darüber hinaus lassen sich auch Landingpages zur Leadgenerierung und sogar Webinare mit GetResponse aufsetzen und durchführen.

Zudem ist das Tool für alle geeignet, die eine eigene Website oder eine Landingpage erstellen wollen, um Kontaktlisten für den eigenen Sales Funnel aufzubauen, Daten zu segmentieren und das Marketing zu automatisieren. Kunden können dadurch mit geringem Aufwand zielgenau (nach ihrer Kaufwahrscheinlichkeit, anhand ihrer demografischen Daten und gemäß ihren Interessen) angesprochen werden.

Vor- und Nachteile von GetResponse

Pro – Welche Vorteile bietet GetResponse?

  • Autofunnel-Funktion: Als einziges Newsletter-Tool bietet GetResponse seinen Kunden eine Autofunnel-Funktion, mit der sie zum Beispiel optimierte Landingpages für Kampagnen und sogar Webinare erstellen können.
  • Responsive Templates: GetResponse beinhaltet eine riesige Auswahl an verschiedenen Templates und Vorlagen, mit denen sich neben Mailings zudem auch Websites und Landingpages erstellen lassen. Alle diese Templates sind im responsiven Design vorhanden, das heißt sowohl für die Ansicht am Desktop als auch für Smartphones und Tablets optimiert.
  • Automatisierung: Neben Workflow-Automation für E-Mails beinhaltet GetResponse auch eine Listenautomatisierung, mit der man Empfänger zum Beispiel in andere Versandlisten verschieben kann, beispielsweise nachdem sie einen Kauf abgeschlossen haben.
  • Unter dem Strich bietet GetResponse einen sehr großen Funktionsumfang, der weit über andere Newsletter-Tools hinaus geht.

Contra – Welche Nachteile hat GetResponse?

  • Deutscher Support: Der englisch sprachige Support reagiert schnell; im Gegensatz dazu gibt es einen Punktabzug für den deutschen Support, bei dem es länger dauert. Zudem stehen nicht alle Hilfe-Dokumente in deutscher Sprache zur Verfügung. Wer jedoch gut englisch spricht, für den sollte das kein Hindernis darstellen.
  • Zustellbarkeit: Anders als bei anderen Newsletter-Tool-Anbietern ist diese bei GetResponse relativ schlecht – daher ein Minuspunkt.

Preise – was kostet GetResponse?

Wie bei den meisten anderen Anbietern gibt es auch bei GetResponse vier Preiskategorien, also „Kostenlos“, „E-Mail-Marketing“, „Marketing-Automation“ und „E-Commerce-Marketing“. Im Free-Tarif können immerhin 500 Kontakte beliebig oft angeschrieben werden. In den weiteren Tarifen steigt der Preis jeweils mit der Zahl der Kontakte, die Zahl der Mailings ist jedoch unbeschränkt.

Während im günstigsten (kostenpflichtigen) Tarif lediglich E-Mail-Marketing möglich ist, bietet der zweite Tarif bereits umfangreiche Marketing-Automation. Der höchste Tarif beinhaltet dann auch E-Commerce-Marketing mit Integration in den eigenen Online-Shop, Segmentierung, transaktionale E-Mails und noch vieles mehr.

  

Kostenlos

pro Monat
ab 0€

E-Mail Marketing

pro Monat
ab 13,12€

Marketing Automation

pro Monat
ab 44,28€

E-Commerce Marketing

pro Monat
ab 86,92€
Frau tippt auf Laptop

Gewinnen Sie neue Kunden und verwandeln Sie anonyme Leads in treue Fans, indem Sie eine E-Mail-Liste aufbauen.

DSGVO Konformität – Ist GetResponse DSGVO-konform?

Da GetResponse ein polnischer und damit europäischer Anbieter ist, ist das Tool DSGVO-konform verwendbar. Indem es Einwilligungsfelder integriert und Kontaktdaten transparent verwendet, hält GetResponse die strikten Datenschutzbestimmungen der EU ein. Targetierte E-Mails werden somit nur auf Basis des Einwilligungsstatus versendet.

Alternativen – Welche Alternativen gibt es?

Newsletter-Tools, die vergleichbare Funktionen und Services bieten und sich an eine ähnliche Zielgruppe richten, sind zum Beispiel:

Fazit

Unter dem Strich beeindruck GetResponse mit der besonders einfachen Erstellung von Landingpages, die mit einer geringen Einarbeitungszeit auch für Laien zum Kinderspiel wird. Zudem sind die zahlreichen Automatisierungsfunktionen, die GetResponse seinen Kunden bietet, hervorzuheben. Mithilfe des Free-Tarifs haben Einsteiger eine gute Möglichkeit, sich mit dem Tool vertraut zu machen, bevor sie kostenpflichtig in weitere Funktionen einsteigen.

Darüber hinaus sind die zahlreichen Templates im responsiven Design und der Newsletter-Editor sehr solide und bieten eine Vielzahl an Design-Möglichkeiten. Mit dem Preview-Feature lässt sich der Newsletter auch vorab ansehen, so dass das Mailing aus „Kundensicht“ beurteilt werden kann.

Negativ fällt allerdings der deutsche Support auf, der mitunter unzuverlässig reagiert. Auch die Menüpunkte in der Software sind teilweise so schlecht übersetzt, dass sie man sie kaum verstehen kann. Einen Minuspunkt gibt es zudem für die eher schlechte Zustellbarkeit der Mailings; vor allem bei Gmail und Outlook hatte GetResponse mit Problemen zu kämpfen.

junge Frau, Lächeln, Jacke, draußen, Innenstadt, Kopfhörer, Tablet, Streaming, Live Streaming, Video Streaming, erfolgreiches Video Content Marketing 2018

Bleiben Sie mit Ihren aktuellen und potenziellen Kunden durch gezielte E-Mails und Beiträge in sozialen Medien in Kontakt.

Bildquellen:
© Antonioguillem | fotolia.com
© Rymden | adobe.stock.com
© Lemonsoup14 | adobe.stock.com