Experten Coaching & Training

Führungskräfteentwicklung mit GGS Leadership Certificate

Führungskräfteentwicklung

Sponsored Post:

In den vergangenen Jahren wurde bereits immer wieder vor dem drohenden Führungskräftemangel – hauptsächlich durch den demografischen Wandel begründet – gewarnt. Die Führungskräfte von morgen müssen also noch besser ausgebildet, noch breiter aufgestellt und noch umfangreicher geschult sein, als es Führungskräfte ohnehin schon sein müssen. Das GGS Leadership Certificate der German Graduate School of Management and Law in Heilbronn bereitet die kommenden Führungskräfte auf die Aufgaben von morgen vor.

Führungskräfteentwicklung in allen Bereichen

Angehende Führungskräfte stehen vor großen zukünftigen Herausforderungen – Führungskräfteentwicklung gewinnt also immer mehr an Bedeutung. Speziell für Führungskräfte, die neu in dieser Funktion sind oder diese in Kürze erreichen werden oder die eigene Führungskompetenz ausbauen möchten, bietet die German Graduate School of Management and Law das sogenannte GGS Leadership Certificate an. Vom 24. bis 28. Oktober 2016 lernen die zukünftigen Führungspersönlichkeiten alle wesentlichen Kompetenzen, die sie benötigen, kennen. Folgende Inhalte werden geboten:

Tag 1: Strategisches Management:

  • Analyse der Unternehmensumwelt
  • Einschätzung der Ressourcen und Fähigkeiten Ihres Unternehmens
  • Strategieumsetzung auf Geschäftsbereichs- und Unternehmensebene

Tag 2: Führung und Fokus:

  • Die Rollen einer Führungskraft
  • Stärken und Optimierungen im Führungsradar
  • Management von Energie und Fokus
  • Umsetzungskompetenz

Tag 3: Arbeitsrechtliche Grundlagen:

  • Grundlagen des Arbeitsrechts
  • Arbeitsrechtliche Sanktionen
  • Arbeitsvertragsgestaltung und Mitarbeiterbeteiligung

Tag 4: Praktische Unternehmensführung – Das Fresh Connection Planspiel:

  • Unternehmensführung durch Key Performance Indikatoren
  • Analyse von Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen
  • Abteilungsübergreifende Kooperation

Tag 5: Effektive Kommunikation in der Führung:

  • Grundlagen der Führung
  • Führen mit Zielen
  • Mitarbeitergespräche, Konfliktmanagement

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser fünf Seminartage erhalten die Teilnehmer das Hochschulzertifikat GGS Leadership Certificate.

Fit für die Aufgaben von morgen

Durch die spezielle Real-Life-Learning-Methode der German Graduate School of Management and Law verfügen die einzelnen Seminartage über einen sehr hohen Realitätsbezug. Auf Wusch werden auch Beispiele aus der eigenen Unternehmenspraxis behandelt und besprochen. Fundierte und erprobte Management- und Führungskonzepte werden benutzt, um das vielschichtige Wissen anschaulich zu transportieren. Dozenten mit langjähriger und umfassender Erfahrung helfen durch die Teilnahme bei Rollenspielen und Gruppenarbeiten die Führungskräfteentwicklung so effizient wie möglich zu gestalten. Alle Inhalte werden also so praxisnah wie möglich veranschaulicht und bearbeitet. Diese Lehrmethode verfügt über zahlreiche Vorteile:

  • Fundiertes Fachwissen wird von Coaches und Experten vermittelt
  • Alle wichtigen Führungskompetenzen werden vermittelt
  • Extrem hoher Praxisbezug
  • Anerkanntes Hochschulzertifikat
  • Reale Fallstudien aus echten Unternehmen
  • Umfangreiche Führungskräfteentwicklung in nur fünf Tagen

Die German Graduate School of Management and Law bietet neben den fachlich kompetenten Coaches und Dozenten sehr moderne Räumlichkeiten mit angenehmer Arbeitsatmosphäre. Die Qualität der Führungskräfteentwicklung – und das in so kurzer Zeit – sucht in Deutschland seinesgleichen. Jeweils acht Stunden an jedem der Fünf Schulungstage sorgen für eine beispiellose Entwicklung der zukünftigen Führungskräfte.
Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Markus Jergler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.