Pressemitteilungen

Management by Objectives im Praxistraining

Management by Objectives (MbO) umsetzen

Auf dieser Basis erwerben die teilnehmenden Führungskräfte praxisorientiertes Management by Objectives-Wissen zur Ableitung von Zielen für ihre Mitarbeiter. In dem Praxistraining haben die Teilnehmer die Möglichkeit, aus den Unternehmenszielen Ihres Unternehmens Ziele abzuleiten und direkt für die kommenden Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern Ziele zu formulieren.

Die für die Erfolgskontrolle geeigneten Messkriterien für quantitative Ziele, qualitative Ziele, Projektziele, Verhaltensziele sowie für komplexe Ziele lernen die Führungskräfte ebenfalls kennen. Dabei profitieren sie von der über 25 jährigen Erfahrung des Referenten in der Beratung zum Thema Management by Objectives.

Hilfreiche Tools für erfolgreiches Management by Objectives

So lernen die teilnehmenden Führungskräfte hilfreiche Instrumente kennen, mit denen sie die erfolgreiche Umsetzung der Ziele im Jahresverlauf nachvollziehbar gewährleisten können. Dazu zählen Konkrete Aktions-Pläne, Meilensteine oder auch die vom Referenten entwickelte Wenn-Dann-Verknüpfung, durch die erreicht wird, dass Routinearbeiten nicht durch das Verfolgen der Ziele vernachlässigt werden.

Wie die für Management by Objectives so wichtigen Zielvereinbarungsgespräche vorbereitet und durchgeführt werden, erfahren und trainieren die Führungskräfte in den Praxistrainings in München, Köln und Düsseldorf. Dabei profitieren sie nicht nur von dem Wissen des erfahrenen Referenten und Managementberaters Gunther Wolf, sondern auch vom Austausch mit den anderen teilnehmenden Führungskräften.

Lesen Sie weiter auf Seite 3.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.