Einsichten & Ansichten

More than Money (7) – Mehr Geld UND mehr Leben (I)

Andreas Enrico Brell, More than Money, Lebensgefühl, Gelddenken, Kopf und Konto, E-Gitarre, Tonstudio, Mehr Geld und mehr Leben

Die Theorie zu kennen ist schön und gut, aber was hilft uns das in der Praxis? Nachdem er in den letzten Beiträgen das Rezept für unseren individuellen Geldkuchen nicht nur vorgestellt, sondern auch vorgebacken hat, geht Geldtrainer und Coach Andreas Enrico Brell nochmals ins Detail, und zwar ins Entscheidende: Dieser Teil seiner Themenserie More than Money geht es um die mentalen Voraussetzungen, auf denen alles aufbaut. Denn die Blockaden, mit denen viele Menschen durch die Welt ihrer eigenen Finanzen irren, sind ganz andere, als Sie vielleicht denken.

Sich von Überzeugungen lösen

Mehr Geld und gleichzeitig mehr Lebensqualität? Ist das wirklich möglich? Die meisten Menschen sind der Meinung, dass das nicht funktionieren kann. Auch ich war der festen Überzeugung: Nur, wenn ich tagein, tagaus arbeite wie ein Roboter, kann ich ausreichend Geld verdienen. Für Lebensqualität war in meinem Kopf kein Platz, deswegen hatte ich damals auch keine. Heute liegt diese Art, die Welt, das Leben und das Geld zu sehen, hinter mir. Und ich weiß, mehr Geld UND mehr Leben funktionieren wunderbar nebeneinander und ergänzen sich sogar prächtig.

Warum sind wir so felsenfest davon überzeugt, dass wir entweder nur das eine erstrebenswerte Gut Geld haben können, oder nur die ebenso erstrebenswerte Lebensqualität – aber nicht beides gleichzeitig? Auch in dieser Hinsicht sollten wir umdenken! Nach mehr zu streben – und das in allen Lebensbereichen – ist eine wichtige Grundvoraussetzung für ein erfülltes Dasein. Bloß zufrieden zu sein mit allem Erreichten, das darf uns nicht genug sein. Werfen Sie Ihre Bescheidenheit ab, falls Sie eine solche mit sich herumtragen und trauen Sie sich ganz offen „mehr Geld und mehr erfülltes Leben“ auf Ihre innere Wunschliste zu schreiben.

Mehr Geld UND mehr Leben, das funktioniert!

Ich versichere Ihnen aus eigener Erfahrung: Das geht gleichzeitig! Sie können mehr Geld haben, glücklicher sein und mehr Lebensqualität empfinden, und auch bessere Beziehungen führen als heute. Sie können gesünder sein, mehr Zeit für sich haben und eine berufliche Tätigkeit ausüben, die nicht nur Ihren Stärken und Fähigkeiten entspricht, sondern die Sie erfüllt und Ihnen genau das Einkommen beschert, das Sie sich wünschen. Eines ist klar: Sie müssen dazu schon selbst aktiv und tätig werden! Von alleine passiert da gar nichts. Und schon gar nicht mehr Geld UND Leben. Es ist ein großes Stück Anstrengung notwendig, um dorthin zu kommen. Aber sich auf diesen Weg zu machen und dieses Ziel unbeirrbar ins Auge zu fassen, ist mehr als lohnenswert. Trotz aller Hürden und Herausforderungen, die Sie mit Sicherheit erwarten.

 „Mehr Geld“ – wie entsteht das eigentlich?

Von jetzt an mehr Geld – das sagt sich so einfach. Aber was genau können Sie tun um tatsächlich mehr Geld zur Verfügung zu haben? Ganz einfach: Sie entscheiden sich für MEHR Geld! Das mag banal klingen. Doch wenn Ihre Überzeugungen noch dagegen sprechen, dann werden Sie unbewusst alles dafür tun, Ihren Kontostand so beizubehalten, wie er heute schon ist. Beginnen Sie mit einer bewussten und sehr klaren Entscheidung für mehr Geld!

Ihr Weg zu einem neuen Kontostand

Mein Konzept für Kopf und Konto besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil des Konzeptes geht es um das Geld selbst. Mehr Geld entsteht nach meiner Erfahrung durch Klarheit und Übersicht bei Geld, einem besseren praktischen Umgang mit Geld und daraus resultierend einem verändertem Handeln in Bezug auf Geld durch besseres Wissen und eine persönliche Strategie zur Anwendung. Wenn Sie die Regeln Ihres persönlichen Geldrezepts, das Sie sich ja vielleicht schon erarbeitet haben oder noch erarbeiten werden, konsequent und diszipliniert anwenden, dann verändern Sie Ihren Kontostand mit Sicherheit. Sie erhöhen Ihre Einnahmen so auf vielfältige Weise.

  • Sie machen sich Ihr Netto-Netto, also den Wert einer Stunde Ihrer Zeit, immer wieder bewusst und gehen sehr viel bewusster mit Ihrer Zeit um.
  • Sie machen sich Gedanken, wie Sie den Wert dieser Stunde verändern können, indem Sie Ihr neues Konto „Für Wissen“ aus dem Geldrezept dazu nutzen, sich weiter zu qualifizieren und dadurch mehr Geld für die von Ihnen erbrachte Leistung erhalten.
  • Sie reduzieren Ihre Ausgaben, indem Sie alle Maßnahmen ergreifen um unnötige Zahlungen wie zum Beispiel Ratenzahlungszuschläge bei Versicherungen durch unterjährige Zahlungsweise zu vermeiden oder sich von hohen Zinsen in Ihren Kreditverträgen und Ihrem Dispo verabschieden.

Mehr Beispiele wie Sie zu mehr Geld kommen und die Regeln des Geldkonzepts anwenden, gibt es in meinem Buch „More than Money – Wie Sie Ihre Beziehung zu Geld verändern und glücklicher leben“.

Meine wichtigste Antwort auf  die Frage nach mehr Geld bleibt die Umsetzung der 7 Konten des Geldrezeptes, das Sie ja schon kennen. Auf diese Weise ist für alle Lebensbereiche immer Geld da; egal, wie viel Sie heute verdienen! Stellen Sie sich einen Moment lang vor, wie es Ihnen ergehen wird, wenn Sie dieses Prinzip umsetzen.

Und das Resultat?

Was macht das jetzt mit Ihnen? Sie machen sich damit zunehmend frei von Geldsorgen, von Mangel, Druck und Zwang. Auf diese Weise werden Sie unabhängig von fremden Einflüssen und äußeren Bedingungen. Sie lernen Schritt für Schritt, Ihr Geld nicht nur praktisch, sondern vor allem mental zu beherrschen. Notieren Sie jeden Step. So wie Sie alle wichtigen Meilensteine in Ihrem Leben dokumentieren und aufbewahren, so schlage ich Ihnen vor, auch über Ihre Entwicklung bei Geld künftig Buch zu führen. Es wird Sie motivieren, und Sie können dieses Wissen auch anderweitig nutzen.

Andreas Enrico Brell, Seminar, Vortrag, More than Money, Lebensbereiche, Gleichgewicht, Kopf und Konto, Mehr Geld und mehr Leben
Andreas Enrico Brell spricht aus Erfahrung: Auch er musste erst den Schritt vom theoretischen Wissen zur praktischen Umsetzung meistern. (Bild: © Andreas Enrico Brell)

Vergessen Sie dabei niemals: Geld ist die Folge, nie die Ursache Ihres Handelns. Und reich zu sein bedeutet, ein erfülltes Leben in allen Bereichen zu führen.

Im nächsten Beitrag sehen wir uns an, wie „mehr Leben“ zustande kommt!

 

 

Über Andreas Enrico Brell

Andreas Enrico Brell unterstützt Menschen dabei, einen entspannten Umgang mit Geld und dem Leben an sich zu entwickeln. Mit seinem ganzheitlichen Konzept MORE THAN MONEY betrachtet er das Leben aus der Sicht von Geld. Das Ergebnis ist ein individueller Weg zu mehr Geld, mehr Lebensqualität und mehr Freiheit. Seine unkonventionelle und emotionale Art, Menschen neue Wege zu zeigen, unterstreicht er durch seine eigene Comicreihe und eigens komponierte und selbst gesungene Musik.

Mehr über Andreas Enrico Brell erfahren Sie auf seinem AGITANO-Expertenprofil. Besuchen Sie auch seine Website: www.andreas-enrico-brell.com.

Beate Greisel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.