Wirtschaft

Organisieren Sie ihr Lager mit Metallregalen und Regalsystemen von MASTER REGALE

agitano, regalsystemen, lager, regal, industrieregal

Die effiziente Einrichtung eines Lagers ist eine komplexe Aufgabe. Neben der Planung der Kapazitäten und der richtigen Organisation der zu lagernden Ware müssen geeignete und stabile Regalsysteme ausgewählt, sowie weitere Vorkehrungen getroffen werden. Grundlegende Punkte, um Risiken und Unfälle zu vermeiden, sollten ebenfalls beachtet werden. Ein gut organisiertes Lager und ein geeignetes Lagersystem sorgen so nicht nur für Ordnung. Sie bieten Sicherheit, Fehler werden vermieden und zusätzlich können zeitraubende Vorgänge optimiert werden. Wie Sie bei der Einrichtung Ihres Lagers strukturiert vorgehen und worauf Sie bei Regalsystemen achten sollten, möchten wir Ihnen im folgenden Beitrag erklären.

Lagern im Bestand: Vorhandenen Platz optimal ausnutzen

Für jedes Unternehmen ist ein gut organisiertes Lager das A und O. Dafür muss der verfügbare Raum optimal genutzt werden. Wie viel Platz steht Ihnen zur Verfügung und wie viel brauchen Sie? Durch eine effiziente Nutzung jeder Ecke können Sie zusätzlichen Platz gewinnen und Ihr Lager so effektiv wie möglich nutzen. Dies bedeutet auch, dass Sie ihr Produktsortiment potenziell ausweiten können. Das gelingt jedoch nicht mit jeden x-beliebigen Regalsystemen. Diese sollten je nach Bedarf flexibel auf- und abbaubar sein. Dazu sollten sie Ihnen die Möglichkeit geben, im Nachhinein Ergänzungen oder Änderungen zu machen. Gerade in größeren Lagern und Industriehallen kann sich Ihr Lager so an die Umstände und die Marktbedingungen, die in der heutigen Zeit einem ständigen Wandel unterlegen sind, anpassen. So lassen sich Regalsysteme mit dem Unternehmen optimal verbinden und sind in der Lage, zusammen zu wachsen.

Wie Industrie- und Lagerhallen mit professionellen Regalsystemen „made in Europa“ profitieren

Wenn Sie sich über die Möglichkeiten Ihres Lagers einen Überblick verschafft haben, sollten Sie die richtigen Maße bestimmen. Auch das Material spielt eine wichtige Rolle. Mit Regelsystemen aus Metall haben Sie etwa die perfekte Lösung für anspruchsvolle Lager. Sie haben eine große Auswahl an Maßen, Traglasten und Sie haben die Möglichkeit, sich individuelle Systeme zu konstruieren, die sich perfekt an ihre Bedürfnisse und die Gegebenheiten Ihres Unternehmens anpassen. Bei den Regalen von Master Regale können Sie bei den Industrieregalen zwischen

  • Schwerlastregalen
  • Weitspannregalen
  • Lagerregalen
  • Werkstattregalen

wählen. Jedes der Regale besitzt ganz unterschiedliche Eigenschaften und so können Sie sich für die Regale entscheiden, die am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passen.

Welche Rolle spielt das Material?

Bevor Sie sich für Regalsysteme entscheiden, gilt es genau zu überlegen, was Sie lagern.

  • Wie groß und schwer ist die Ware, die gelagert werden soll?
  • Handelt es sich dabei um Paletten, Gitterboxen, Einzelkartons oder Stückware?
  • Welche Güter beziehungsweise Gefahrgüter werden häufig gebraucht und müssen dementsprechend gut erreichbar sein?
  • Welche Ware wird eher selten benötigt?
  • Wie groß ist die Umschlagshäufigkeit?

Abhängig von diesen Punkten können Sie das Material der Regalsysteme anpassen. Beziehen Sie bei der Auswahl auch andere Punkte mit ein. Zum Beispiel Feuchtigkeit oder Temperaturschwankungen im Lager. Das Material lässt sich je nach Umgebung und den Anforderungen, denen es gerecht werden muss, auswählen.

agitano, regalsystemen, lager, regal, industrieregal
(Bild: © Master Regale)

Beispielsweise sind Metallregale mit einer HDF Platte sehr robust und haben eine höhere Schlag- und Torsionsfestigkeit, als die klassischen Spanplatten. Mit Stahlgitterböden und Metallböden haben Sie zu dem den Vorteil, dass diese sehr beständig gegen äußere Einflüsse sind. Eine hochwertige Qualität der Regale und der Fachböden gewährleistet Sicherheit, Stabilität und viel Stauraum auf hohem Niveau. Die Metallregale von Master Regale werden in der EU produziert und entsprechen den Industriestandards. Sie können in großen und kleinen Lagerhallen, Büros, Schulen, Archiven, Werkstätten und Geschäften genutzt werden.

Fazit: Der Erfolg oder Misserfolg Ihres Lagers hängt auch an den richtigen Regalsystemen

Welches Regalsystem Sie wählen, bleibt Ihre Entscheidung. Diese sollten Sie gründlich durchdenken. Denn neben dem richtigen Regaltyp gibt es noch zahlreiche andere Faktoren, die maßgeblich über den Erfolg oder Misserfolg Ihres Lagers entscheiden können. Bei Master Regale gibt es eine Reihe von verschiedenen Regalsystemen in hoher Qualität und zu günstigen Preisen. Dazu können Sie mit dem Master Regale-Team Kontakt aufnehmen und sich beraten lassen.

Karin Kreuzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.