Trinkflaschen mit Logo, Schraubverschluss oder aus Glas – So wählen Sie die passende Flasche

Eine persönliche Trinkflasche zu haben, ist praktisch und kann Sie dabei unterstützen, stets ausreichend zu trinken. Und dies wiederum unterstützt Ihre Gesundheit in vielen Punkten, auf die wir später noch genauer eingehen werden. Wer viel unterwegs ist, hat vielleicht sogar verschiedene Wasserflaschen an verschiedenen Orten. Eine für jede Gelegenheit sozusagen. Doch welche Flasche eignet sich denn nun eigentlich am Besten, um sie beispielsweise im Auto zu verwahren, in der Tasche oder im Sportrucksack mit sich herumzutragen oder sie auf dem Büroschreibtisch stehen zu haben? Eine isolierte? Eine Glasflasche? Oder vielleicht Werbeartikel Trinkflaschen mit Logo? Wenn Sie Ihre ganz eigenen Flaschen für Marketingzwecke designen möchten, können Sie dies ganz unkompliziert auf dieser Seite tun. Und warum genau ist es eigentlich so wichtig für den Menschen, ausreichend Wasser zu trinken? All diese Fragen klären wir in diesem Artikel.

Ob aus Thermoskannen oder Werbeartikel Trinkflaschen – So wichtig ist Wasser für unseren Körper

Wasser zu trinken ist viel mehr als nur ein Durstlöscher – es ist für das ordnungsgemäße Funktionieren unseres Körpers und unsere gesamte Gesundheit unerlässlich. Nahezu alle wichtigen Körpersysteme sind nämlich auf Wasser oder Flüssigkeit angewiesen, um zu funktionieren und zu überleben. Hier sind nur einige wichtige Funktionen des Wassers in Ihrem Körper:

  • Reguliert die Körpertemperatur
  • Transportiert Nährstoffe und Sauerstoff zu den Zellen
  • Hilft, Mineralien und Nährstoffe aufzulösen, um sie für den Körper zugänglich zu machen
  • Befeuchtet das Gewebe in Ihren Augen, Ihrer Nase und Ihrem Mund
  • Schützt die Organe und das Gewebe des Körpers
  • Entlastet Nieren und Leber, indem es Abfallprodukte ausschwemmt
  • Ölt die Gelenke und lässt diese jung bleiben

Damit Ihr Körper also optimal funktionieren kann, müssen Sie seinen Wasservorrat mit wasserhaltigen Getränken und Lebensmitteln auffüllen. Jeden Tag verlieren wir jedoch durch Atmung, Schweiß, Urin und Stuhlgang Wasser. Deshalb ist es umso wichtiger, den ganzen Tag über ausreichend Flüssigkeit (am Besten in Form von Wasser oder Tee) zu sich zu nehmen. Hier wird etwa 2-3 Liter pro Tag empfohlen.

Damit helfen Sie Ihrem Körper, besser zu funktionieren und können so Ihre allgemeine Gesundheit verbessern.

Wie Sie es schaffen, ausreichend Wasser zu trinken

Leichter gesagt als getan, oder? 3 Liter Wasser sind eine ganze Menge und gerade im stressigen Alltag schafft man dies nicht immer. Oftmals vergessen wir sogar, Wasser zu trinken, da der Körper daran gewöhnt ist, weniger Flüssigkeit zu bekommen und daher kein Durstsignal gibt. Möchten Sie Ihre Gesundheit verbessern und mehr trinken sollten Sie daher nicht (nur) auf das eigene Durstempfinden hören, sondern es sich bewusst antrainieren, öfter zu Trinkflaschen mit Logo, zur Thermoskanne oder zu anderen Wasserflaschen zu greifen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, sich das regelmäßige Wassertrinken anzutrainieren:

  1. Stellen Sie sich ein Glas Wasser neben das Bett und trinken Sie dieses bereits beim Aufwachen. Somit beginnen Sie die Flüssigkeitszufuhr direkt nach dem Aufstehen, was besonders wichtig ist, da Sie über die Nacht keine Flüssigkeit aufnehmen konnten. Sie werden sogar feststellen, dass Sie den morgendlichen Kaffee weniger benötigen, da das Wasser am frühen Morgen Ihnen einen Energieschub verleihen wird. Und schon haben Sie die ersten 250 ml Wasser quasi im Schlaf geschafft.
  2. Wenn Sie morgens Kaffeetrinker sind, gewöhnen Sie sich an, zu jedem Becher mindestens ein Glas Wasser zu trinken oder gänzlich auf Tee umzusteigen. Kaffee schmeckt zwar gut, entzieht jedoch dem Körper sogar Wasser. Hier sollten Sie daher dringend gegenarbeiten.
  3. Ob Thermoskannen oder Werbeartikel Trinkflaschen: Wer eigene Flaschen nutzt, schont nicht nur die Umwelt, sondern trinkt auch mehr. Gewöhnen Sie sich an, immer eine volle Flasche Wasser bei sich zu tragen, damit Sie jederzeit trinken können.
  4. Am Anfang kann es helfen, sich einen Wecker zu stellen, der Sie regelmäßig ans Trinken erinnert. Nach einiger Zeit wird Ihr Körper sich an die Flüssigkeitszufuhr gewöhnt haben und selbstständig zu den gewohnten Zeiten Durst bekommen. Gerade am Anfang einer Umstellung ist eine kleine Erinnerung alle 2-3 Stunden jedoch sinnvoll.
  5. Legen Sie sich eine besonders schöne Trinkflasche mit Bild oder Slogan zu und platzieren Sie diese auf Ihrem Arbeitsschreibtisch. So erinnern Sie sich stetig selbst wieder daran, Wasser zu trinken. Achten Sie dabei darauf, sich die Flasche wirklich mit Bedacht auszusuchen. Denn eine Wasserflasche, die man gern anschaut, benutzt man auch gern. Auch das Trinkgefühl kann sehr von der richtigen Flasche abhängen. Ob Werbeartikel Trinkflaschen mit Logo, Thermoskanne oder aber eine Flasche mit zusätzlichem Glas: Stellen Sie sich das Wasser so bereit, dass Sie gerne trinken.

Die richtige Flasche zu finden ist jedoch gar nicht so einfach. Es gibt schließlich jede Menge Varianten und Exemplare. In den folgenden Absätzen zeigen wir Ihnen einige gängige Varianten von Trinkflaschen.

Die Thermoskanne – auch als Wasserflasche nutzbar

Die Thermoskanne ist altbekannt und besonders dafür beliebt, dass sie heiße Getränke heiß und kalte Getränke kalt hält. Sie hat meistens eine große Öffnung, in die Eiswürfel oder Teebeutel ohne Probleme passen. Weil jedoch die große Öffnung der Thermoskanne weniger geeignet zum Trinken ist, lässt sich der abgeschraubte Deckel auch gleich als Becher verwenden, während es bei den meisten Thermoskannen noch einen zweiten, mittleren Deckel gibt, welcher mithilfe eines Druckknopfes das Eingießen in den Becher ermöglicht. Die Thermoskanne ist wegen dieser Öffnung nicht für den schnellen Schluck unterwegs geeignet, sondern eher für ein gemütliches Päuschen auf der Parkbank oder im Büro. Der große Vorteil ist und bleibt jedoch die Temperatur, die sich in einer Thermoskanne lange hält.

Die Sport Trinkflasche

Ob auf dem Fahrrad, während des Trainings im Studio oder beim Laufen: Die Sportler Trinkflasche hat meistens einen Verschluss, der sich einhändig und in voller Bewegung öffnen lässt. Dies können Druckknöpfe sein, klappbare permanente Strohhalme oder Saugnäpfe. Die Sport Trinkflasche zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass sie schnell auslaufsicher zugemacht werden kann – auch ohne den Deckel aufschrauben zu müssen. Tatsächlich gibt es bei den meisten Sportflaschen gar keinen Deckel, sondern nur einen Verschluss. Was sie übrigens auch zum perfekten Begleiter im Auto macht, da Sie die Flasche mit nur einer Hand ganz leicht sogar beim Fahren öffnen können.

Flaschen mit Schraubverschluss – von Werbeartikel Trinkflasche mit Logo bis hin zu Edelsteinwasser

Neben der Sportler Trinkflasche und der Thermoskanne gibt es natürlich auch noch die herkömmliche Wasserflasche mit abschraubbarem Deckel. Hier gibt es ebenfalls noch einmal eine Vielzahl an Modellen: Breite Öffnung, schmale Öffnung, 750 ml oder gar 2 ganze Liter, breit oder schmal, mit Henkel oder ohne, durchsichtig oder mit schickem Design oder Logo oder gar mit einem Einsatz, in den Edelsteine oder Früchte für den Geschmack oder die Reinigung des Wassers gelegt werden können. Sie sehen schon: An Vielfalt mangelt es nicht. Welche dieser Flaschen letzten Endes Ihr Favorit ist, werden Sie testen müssen. Eines geben wir Ihnen jedoch bereits jetzt mit auf den Weg: Die Öffnung Ihrer Wasserflasche macht beim Trinkverhalten einen großen Unterschied. Schauen Sie daher zunächst auf Komfort und erst zweitrangig auf das Design der Flasche. Denn wer sich beim Wasser trinken wohl fühlt, der lebt gesünder.