Wann wird ein Kredit abgelehnt und was kann man dann tun?

Das erste gemeinsame Haus beziehungsweise die erste gemeinsame Wohnung ist gemietet, doch die Einrichtung fehlt. Nicht jeder besitzt so viel Eigenkapital, dass bei Einzug alle wichtigen Möbel und Elektrogeräte damit finanziert werden können. Glücklicherweise gibt es die Möglichkeit, einen Kredit zu beantragen, um sich solche Anschaffungen leisten zu können.

Doch plötzlich der Schock: der Kredit wurde abgelehnt. Was viele jedoch nicht wissen: auch ohne Bonität kann man einen Kredit mit Sofortauszahlung bekommen. Wie dies funktioniert, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Welche Ablehnungsgründe für Kredite es gibt

Die Bank hat den so wichtigen Kredit abgelehnt. Die Begründungen der Institute sind meist vielfältig, doch bereiten sich Interessenten auf eine Kredit-Beantragung ausreichend vor, kann einer Ablehnung vorgebeugt werden. Neben der Sammlung aller nötigen Unterlagen gehört zur Vorbereitung auch, sich über Ablehnungsgründe im Vorfeld zu erkundigen, um eine Ablehnung möglicherweise vorab abwenden zu können.

Das Alter

Das Alter kann ein häufiger Grund sein, warum ein Kredit abgelehnt wird. Rechtlich kann ein Kredit ab 18 Jahren beantragt werden. Aber auch nach oben gibt es Einschränkungen. Beispielsweise kann es ab Mitte 60 schwieriger werden, die Bewilligung für einen Kredit zu erhalten. Grund dafür ist, dass die Bank sicher gehen möchte, dass die Raten für Kredite von der Rente beglichen werden können.

Zudem nehmen Krankheiten mit steigendem Alter zu. Somit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kreditnehmer in einem hohen Alter eine sechsstellige Kreditsumme begleichen kann, bevor er stirbt.

Bonität

Wurde der Kredit aufgrund der Bonität abgelehnt, muss nicht gleich das Handtuch geworfen und der ganze Plan fallen gelassen werden. Denn auch ohne Bonität kann man einen Kredit mit Sofortauszahlung bekommen.

Eine Option hierfür sind sogenannte Eilkredite. Diese eignen sich insbesondere bei kleinen Summen zwischen einigen Hundert und einigen Tausend Euro. Die Bewilligung ist häufig hier problemlos ohne Schufa und sogar mit Sofortauszahlung möglich. Grund dafür ist, dass einige Banken bei kleineren Beträgen auf eine Schufa-Auskunft verzichten oder je nach benötigter Summe und eventuell vorhandenen Sicherheiten auch Kredite trotz einem schlechten Schufa-Score gewähren.

Kredit abgelehnt: Wie dieser doch noch bewilligt werden kann

Doch wer eine höhere Geldsumme benötigt und keinen Eilkredit beantragen möchte, muss auf herkömmliche Kredite zurückgreifen. Liegt der Ablehnungsbescheid vor, sollte jedoch zunächst Ruhe bewahrt werden. Denn dies muss nicht bedeuten, dass kein Kredit mehr beantragt werden kann. Zunächst sollten Betroffene sich einen Überblick darüber verschaffen, warum eine Ablehnung erfolgt ist. Vielleicht lag es an einem Falscheintrag in der Schufa. Dies lässt sich meist schnell korrigieren.

Wichtig ist jedoch, der Sache auf den Grund zu gehen, und herauszufinden, warum der Kreditantrag nicht bewilligt wurde. Um die Chancen auf einen Kredit trotz schlechter Voraussetzungen zu erhöhen, können folgende Punkte umgesetzt werden:

  • Abschluss einer Lebensversicherung und einer Restschuldversicherung
  • Organisation eines Bürgen oder eines zweiten Kreditnehmers

Auch wenn eine Bank einen Kredit ablehnt, muss dies nicht auch bei anderen Banken so sein. Denn je nach Kreditinstitut gelten unterschiedliche Richtlinien. Daher ist es häufig sinnvoll, sein Glück auch bei einer anderen Bank zu versuchen.

Gespräch mit dem Kreditgeber vereinbaren

Teilt die Bank den Grund für die Ablehnung nicht mit, sollten sich Betroffene nicht mit der bloßen Absage zufriedengeben, sondern den Ablehnungsgrund erfragen und das Gespräch mit der Bank suchen. Hier ist zu erfragen, was getan werden muss, damit der Kredit gewährt wird. Bleibt die Kreditzusage weiterhin aussichtslos, dann besteht die Möglichkeit einer Bürgschaft, oder es muss eine erneute Kreditanfrage bei einer anderen Bank gestellt werden.

Es kann gesagt werden, dass es heutzutage viele Arten von Krediten und viele Möglichkeiten gibt, diese zu beantragen. Seit vielen Jahren hat sich das Kreditwesen weiterentwickelt. Trotz einer Ablehnung gibt es einige Optionen, doch noch eine Zusage für den Kredit zu erhalten.