Gesundheit

Indikatoren zur Mitarbeitergesundheit

zanuso, technogym, wirtschaftsfaktor Gesundheit
© FOMACO

Wie wirksam ist BGM tatsächlich? Wie kann man Mitarbeitergesundheit messen? Diese Frage treibt Personaler um. Eine Studie unter der Leitung von Silvano Zanuso bewertet die Mitarbeitergesundheit bei Technogym im Vergleich mit einem anderen Unternehmen. In „Wirtschaftsfaktor Gesundheit. Wie Ihr Unternehmen durch Corporate Health gesünder und leistungsfähiger wird“ schildern 34 Expertinnen und Experten Ihre Erkenntnisse und Erfahrungen zu den Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). AGITANO stellt den letzten Beitrag vor.

Mitarbeitergesundheit messen und vergleichen

In diesem Beitrag werden die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie zusammengefasst, in der Prof. Daniela Lucini (Universität Mailand), Prof. Massimo Pagani (Universität Mailand), Dr. Silvano Zanuso (Universität Greenwich) und Kollegen den Gesundheitszustand von Technogym-Mitarbeitern mit den Mitarbeitern eines anderen internationalen Unternehmens verglichen haben.

Über Silvano Zanuso

Silvano Zanuso absolvierte seinen Bachelor in Sportwissenschaften an der Università degli Studi di Padova, seinen Master of Science an der Manchester Metropolitan University und darauf folgend seinen Ph.D. in Clinical Exercise Physiology an der Universidad Europea in Madrid.

Er ist Direktor des Technogym Medical & Scientific Department. Darüber hinaus hat Silvano Zanuso eine Gastprofessur an der Wissenschaftlichen Fakultät der University of Greenwhich in London. Sein wissenschaftlicher Fokus liegt auf Forschungen zu den Auswirkungen physischer Aktivität und Training auf den Menschen sowie deren Wirkung auf das Metabolische Syndrom.

Als Berater agierte Silvano Zanuso für unterschiedliche Gesundheitsorganisationen und Regierungen. Er hält Vorträge im Rahmen von Konferenzen und Bildungsprogrammen in über 20 Ländern. Seine Veröffentlichungen erscheinen in renommierten wissenschaftlichen Journalen.

Katja Heumader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.