Einsichten & Ansichten

Wolfgang Allgäuer: Begeistert erfolgreich! (5) – Die Quellen Ihrer Energie

Nutzen Sie Erfolgserlebnisse als Energiequellen

Erfolgserlebnisse sind unsere reichhaltigste Energiequelle. Nach einem unglaublichen Erfolgserlebnis sind wir voller Glückshormone. Auch noch nach längerer Zeit können wir uns diese Gefühle in Erinnerung rufen, indem wir das Erlebnis in Gedanken noch einmal durchspielen. Wenn ich hier von Erfolgen spreche, dann meine ich nicht nur geschäftliche Erfolge, sondern auch und gerade unsere ganz persönlichen Erfolge. Leider bleiben uns negative Erlebnisse viel stärker im Gedächtnis als positive. Wir müssen daher aktiv etwas dafür tun, unsere Erfolge ausreichend zu sehen und sie anzunehmen. Gelingt das, dann können wir sie als starke Energiequellen nutzen, indem wir uns immer wieder an sie erinnern.

Bedürfnisse erkennen

Viele Menschen wissen sehr genau, was sie nicht wollen, haben aber keine Ahnung von dem, was sie wollen. Das ist fatal, denn sich damit zu beschäftigen, was wir vermeiden wollen, kostet enorm viel Energie. Menschen, die genau wissen, was sie wollen, halten auch schwierige Zeiten in der Regel gut durch. Wenn Sie Ihre Bedürfnisse kennen, dann sind Sie bei sich selbst, in Ihrer eigenen Energie. Prüfen Sie deshalb regelmäßig, ob Ihr Leben und Ihre Aktivitäten wirklich konform mit Ihren aktuellen Bedürfnissen sind.


Seite 4: Ziehen Sie Energiebilanz

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.