Empfehlung

Sonja Volk – Erfolg beginnt im Kopf: Das „Ich-fühl-mich-wohl Programm” zum Stressabbau für zwischendurch

Sonja Volk, NLP, Vertrieb, Verkauf, Training, Coaching… aus der wöchentlichen Themenserie „Erfolg beginnt im Kopf” der Erfolgs- und NLP-Trainerin Sonja Volk. Nach dem letzten Beitrag „Wie Sie Blockaden in Minutenschnelle abbauen” folgt heute: „Das »Ich-fühl-mich-wohl Programm« zum Stressabbau für zwischendurch”.

——-

Kennen Sie das auch? Das Gefühl ängstlich zu reagieren? Wer sich dauernd unter Druck fühlt, häufig am „Rande der Erschöpfung“ durch das Leben läuft, oder sich dauerhaft zu sehr anstrengt, wird leichter von Angst bedroht.

Mit einfachen Übungen können Sie mit allen Sinnen auftanken und ihren Stress reduzieren. Dazu lohnt es sich die Übungen mehrmals am Tag zu machen.

Sorgen Sie für weniger Stress und mehr innere Sicherheit, indem Sie über alle fünf Sinne auftanken. Die folgenden kleinen Übungen helfen Ihnen dabei:

1. Sehen

Betrachten Sie etwas, das Ihnen gut gefällt. Zum Beispiel ein Urlaubsfoto, vielleicht einen in herbstliche Farben gehüllten Baum vor dem Fenster oder ihre Lieblingspflanze. Geben Sie sich währenddessen kurzen Tagträumen hin.


Fortsetzung auf Seite 2.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.