Einsichten & Ansichten

Nicola Fritze: Anders denken – Immer wieder montags…

Damit nimmt die Webseite gekonnt Forschungserkenntnisse über Veränderung im Alltag auf. Denn die Wissenschaft zeigt: Häufig scheitern unsere guten Vorhaben daran, dass wir uns zu viel auf einmal vornehmen. Damit überfordern wir uns selbst, weil wir unsere Alltagsstruktur in zu hohem Tempo verändern wollen. Und es kann ganz schön demotivierend sein, wenn wir uns zu schnell hohe Ziele setzen.

In der Folge heißt das:

Wer sich vornimmt, aus dem Nichts heraus und ab sofort jeden Tag eine Stunde joggen zu gehen, der hat es schwer. Besser ist es, sich ein niedrigschwelliges Ziel zu setzen. Zum Beispiel: zwei Mal die Woche 20 Minuten. Das ist leicht machbar. Wenn wir ein solches Ziel erreichen, sind wir motiviert und können darauf weiter aufbauen. Dann erreichen wir das Ziel, jeden Tag joggen zu gehen, irgendwann auch – ohne uns auf dem Weg dorthin überfordert oder demotiviert zu fühlen.

Also, legen Sie am nächsten Montag doch mal einen Veränderungstag ein. Schon eine kleine Verhaltensumstellung reicht. Das kann für Sie Grundlage sein, um sich auch den Rest der Woche ein bisschen mehr Gutes zu tun. Viel Spaß dabei!

PS: Montag heißt bei mir übrigens Motivationstag. Werden Sie doch Fan meiner Facebook-Seite. Dann lesen Sie jeden Montag einen motivierenden Spruch, der die Motivation in Ihnen weckt!


——-

Über Nicola Fritze

Nicola Fritze, Deutschlands Motivationsfrau
Nicola Fritze, Deutschlands Motivationsfrau

Seit 2001 ist Nicola Fritze vielgefragte Rednerin und Trainerin zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Motivation. Ihre erfolgreichen Audio-Podcasts „Abenteuer Motivation“ und „Fritze-Blitz“ inspirieren seit 2006 regelmäßig über 30.000 Abonnenten. Sie gehören zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Hörsendungen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Im Februar 2013 erschien ihr neues Buch „Motivier Dich selbst – sonst macht’s ja keiner!“ (SüdWest, 16,99 €) Darin zeigt Nicola Fritze 50 praxisnahe und effektive Methoden auf, wie Lebensfreude und Motivation langfristig zu steigern sind. Weitere Informationen sowie ihre beiden erfolgreichen Hörsendungen finden Sie auf www.nicolafritze.de.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.