Erneuerbare Energie „Windkraft“: So funktioniert der Aufbau

Mehrere große Windräder aus der Vogelperspektive, die in einem sattgrünen Wald stehen.
Energie & Umwelt

Nichts steht derart symbolhaft für die Energiewende wie das Windrad. Windkraftanlagen, auch Windenergieanlagen genannt, sprießen deutschlandweit aus dem Boden, ob einzeln oder angelegt in Gruppen in einem Windpark. Welche Herausforderungen Windräder und ihr Aufbau mit sich bringen, erfahren Sie im Folgenden.

Die neue Energiewelt entsteht

Erneuerbare Energien, Windenergien, Windkraftanlagen, Energie, Ingenieurberufe
Erneuerbare Energien Kolumnen

Gute Zeiten für die Energiewende? Auch die großen alten Energiekonzerne müssen umdenken und umhandeln. Dr. Franz Alt schreibt in seinem heutigen Kommentar, warum die Zukunft den erneuerbaren Energien gehört. Vattenfall will sich von der Braunkohle verabschieden, E.on muss sich auf...
Lesen Sie mehr...

Treibhausgas: Auf Höchststand

Portrait von Dr. Franz Alt, Umwelt
Klima & Umwelt Kolumnen

Die Fieberkurve des Klimawandels steigt und steigt. Diese Entwicklung verläuft so unerbittlich, wie die Weltpolitik den Klimawandel und seine Folgen ignoriert, verleugnet und verdrängt. Je mehr internationale Klimakonferenzen, desto weniger wirksame Aktivitäten zur Eindämmung der Folgen des Klimawandels. Der wöchentliche...
Lesen Sie mehr...