Marketing

Video Content Marketing 2018: Die Trends zum durchstarten (2)

junge Frau, Lächeln, Jacke, draußen, Innenstadt, Kopfhörer, Tablet, Streaming, Live Streaming, Video Streaming, erfolgreiches Video Content Marketing 2018

Wie sich schon im ersten Teil der Trends für erfolgreiches Video Content Marketing erkennen lässt: Das perfekte YouTube-Video ist ein guter Anfang, aber eben nur ein Anfang. Denn für den richtigen Marketing-Erfolg im neuen Jahr sollten Sie insbesondere die Trends und großen Chancen im Auge behalten. Das steckt hinter den weiteren großen Trends für Video Content Marketing 2018 inklusive Fazit und Buchempfehlungen zum Schluss: Mit diesen Infos können Sie durchstarten!

5. Mit Live Streaming Präsenz zeigen

Die Option für Live Streams in den Social Media bedient zunächst die Häppchenfrage, denn Zeiten, zu denen Sie sich live schalten, möchten wohldosiert sein. Hinzu kommen jedoch einige Vorteile, die den Aufwand für die Planung für Ihr Video Content Marketing 2018 mehr als nur entschädigen:

  • Sie haben die Gelegenheit zur authentischen Selbstpräsentation.
  • Live Streams sind exklusive Inhalte und geben einen Anreiz zum aufmerksamen Folgen Ihrer Kanäle.
  • Es bietet sich die Gelegenheit, auf topaktuelle Neuigkeiten einzugehen.
  • Ihre Abonnenten werden oftmals über Live Streams benachrichtigt und die Algorithmen der Netzwerke neigen sich mehr zu Ihren Gunsten.

Dieser letzte Punkt ist gerade im Bereich des erfolgreichen Facebook Marketing zentral. Doch schon auf Facebook ist die Tragweite enorm: Allein auf der Plattform des blauen Riesen werden Tag für Tag 100 Millionen Stunden an Videomaterial angeschaut. Aber natürlich sollten auch die anderen Möglichkeiten und hilfreichen Features auf Facebook keinesfalls vernachlässigt werden.

6. Lösungen für ein Kundenproblem – verständlich – erklären

Weg von Facebook hin zu anderen zentralen Plattformen, die essenzielle Möglichkeiten für Ihr erfolgreiches Video Content Marketing 2018 eröffnen: YouTube und Google. Denn gerade hier wird nach Inhalten gesucht, die enorm gut bei Usern ankommen: Online Tutorials und How-to-Anleitungen, die sich der konkreten Problemstellung der Suchenden annimmt.

Hier setzt im Übrigen wieder die grundlegende Kundenorientierung an. Ihre idealen Kundinnen und Kunden haben ein spezifisches Problem oder ein konkretes Ziel vor Augen – und für diese Herausforderung haben Sie die perfekte Lösung. Doch arbeiten Sie auch hier gewissenhaft an den Grundlagen, denn ohne Authentizität kein professioneller YouTube Kanal.

7. Geschichten erzählen und senden – auf allen Kanälen

Was haben Instagram und Facebook seit Neustem gemeinsam? Beide verfügen über ein Story Feature – und diese Verbindung macht beide es für erfolgreiches Video Content Marketing 2018 hochinteressant. Denn die Nutzerzahlen dieses Features wachsen rasant – und es ist auch für Unternehmensseiten, Fan Pages und Business Profilen auf Instagram wohl in Kürze zu erwarten. Dabei tut es vermutlich gut, diese Option nicht nur zu berücksichtigen, sondern sich auch schon einmal im aktuellen Rahmen der Möglichkeiten damit vertraut zu machen. Berücksichtigen Sie dabei allerdings auch den Wert der Persönlichkeit bei der Kommunikation via Instagram und Live Streaming.

8. Virtual & Augmented Reality als etablierte Revolution

Die heutigen Möglichkeiten gehen im Marketing weit über Bewegtbild hinaus: Augmented und Virtual Reality stellen hierbei ebenfalls vielversprechende Ansätze für Ihr Video Content Marketing 2018 dar. Die Virtual Reality-Technologie etwa eignet sich etwa hervorragend für die Vorstellung von Firmen, beispielsweise durch Führungen im Werk eines Konzerns. Auch andere Bereiche sind dabei denkbar: Neben der reinen Unterhaltung sind zwei weitere Anwendungsbeispiele für Augmented Reality sind einerseits das Zusammenstellen einer potenziellen Wohnumgebung beim Möbelkauf oder andererseits die Fahrzeuganpassung, Autos wie auch Fahrräder.

Doch lassen Sie Vorsicht walten in Bereichen außerhalb des Marketings. Denn während diese Technologien beispielsweise im Trainingsbereich schon fester Bestandteil ist, sind die Möglichkeiten im Straßenverkehr mit Vorsicht zu genießen.

Fazit der Video Content Marketing 2018 Tipps: Richtige Ausgangslage schaffen

Gutes Marketing setzt immer eine gewisse Checkliste und das sorgsame Abarbeiten ihrer Punkte voraus:

  • Eine sorgfältige Analyse der Zielgruppe ist zwingend notwendig, beispielsweise per Persona.
  • Das Annähern an die Zielgruppe erfordert eine fundierte Datengrundlage.
  • Mithilfe dieser Informationen finden Sie die ideale Art und Weise zur Aufbereitung von Inhalten.
  • Diese orientieren sich an den richtigen (und gut gepflegten) Kanälen.
  • Die Inhalte bieten einen echten Mehrwert.
  • Mit der Zeit zu gehen bedeutet, neue Technologien und Features sorgfältig zu testen und zu nutzen.

Diese Punkte gelten selbstverständlich auch für die Umsetzung jeglicher Trends – und auch für diejenigen für erfolgreiches Video Content Marketing 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.