Panorama

Was war vor … Jahren? Der 18. Oktober

Auf AGITANO lassen wir täglich die Wirtschaftsgeschichte wieder aufleben. In einem kurzen Überblick zeigen wir, was sich auf den Tag genau in den Jahren zuvor zugetragen hat. Einflussreiche Eckdaten des Wirtschaftsgeschehens werden genauso in Erinnerung gerufen, wie Pioniertaten großer Erfinder und Durchbrüche weit reichender Erfindungen. Heute: der 18. Oktober.

Wirtschaft:
1854: In Bremen wird das erste deutsche Seemannsheim eröffnet.
1958: Tunesien führt als Landeswährung den – nicht konvertiblen – Dinar ein.
1975: An der Westküste Frankreichs wird die Saint-Nazaire-Brücke für den Straßenverkehr freigegeben. Die Schrägseilbrücke verfügt über eine der weltweit größten Stützweiten.
2001: Der kommerziell genutzte Erdbeobachtungssatellit QuickBird wird von der Vandenberg Air Force Base aus in den Orbit gestartet.
2006: Der Dow Jones überspringt mit 12.049 Punkten erstmals in seiner 110-jährigen Geschichte die 12.000-Punkte-Marke.

Wissenschaft und Technik:
1502: Die Universität Wittenberg wird gegründet.
1619: In Ulm findet ein wissenschaftliches Kolloquium zur Frage statt, ob Kometen wunderbare Zeichen Gottes über Unheil oder natürliche Erscheinungen sind.
1817: Giovanni Battista Belzoni gelangt in das entdeckte Grab des Pharaos Sethos I. und findet Indizien, die auf über Jahrhunderte zuvor eingedrungene Grabräuber hindeuten.
1818: Die Alte Universität Duisburg wird aufgelöst, dafür wird die Universität Bonn gegründet.
1914: Gründungsrektor Richard Wachsmuth teilt Kaiser Wilhelm II. mit, dass die Universität Frankfurt am Main in aller Stille ihre Arbeit begonnen habe. Eine geplante feierliche Eröffnung der Stiftungshochschule mit dem Staatsoberhaupt fällt an diesem Tag wegen des Ersten Weltkriegs aus.
1954: Texas Instruments kündigt das weltweit erste Transistorradio an.
1965: Zwei Amateurastronomen entdecken in Japan den später nach ihnen benannten Kometen Ikeya-Seki, einen so genannten Sonnenstreifer.
1967: Die sowjetische Sonde Venera 4 erhascht einen ersten Blick unter die Wolkendecke der Venus.
1989: Die Raumsonde Galileo startet auf ihrem Weg zum Jupiter.
1995: Die Stromnetze Tschechiens, Ungarns, Polens und der Slowakei werden mit den westeuropäischen UCTE-Verbundnetz synchronisiert.
1995: OpenBSD1.1, die erste Ausgabe des Open Source-Betriebssystems OpenBSD wird freigegeben.

(Quelle: Wikipedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.