Die wichtigsten Anlageklassen – vorgestellt vom Börsenexperten Felix Haupt

Börsenkurs Diagramme auf Stapeln von Münzgeld
Finanzmarkt

Alternative Anlageklassen werden für Privatanleger*innen immer wichtiger, gerade Aktien, Anleihen, Derivate und Zertifikate. Jede Variante hat spezielle Vor- und Nachteile. Welche sich für Anleger*innen und ihre Sparziele eignen, erfahren Sie in diesem Gastartikel zu den Anlageformen mit ihren jeweiligen Anlagehorizonten, Renditen und Risiken vor.

Vermögensaufbau mit Aktien – Tipps für den Einstieg

Aktien, Börse, Vermögensaufbau, Vermögen
Finanzen

Die Deutschen tun sich schwer mit den Aktien – nur 14 Prozent der Bürger haben überhaupt Wertpapiere in ihrem Besitz. Dabei ist der Vermögensaufbau heutzutage ohne einen Aktienanteil im Portfolio kaum möglich: Die mageren Zinsgewinne, die sich mit Sparanlagen erzielen lassen, werden von der Geldentwicklung schnell zunichte gemacht. Lesen Sie hier, was Sie für den Einstieg in die Aktienanlage wissen sollten.

Geldanlagen: Über die Pros und Cons

Schufa, Taschenrechner Konjunktur Rechnung Geld Finanzen Euro, Geldanlagen. Wachstum
Finanzmarkt Tipps & Tricks

Über Geld spricht man nicht, über Geldanlagen aber schon. Zum Beispiel als Ergänzung zur klassischen, Umlage finanzierten Altersvorsorge oder, um sich später „etwas gönnen“ zu können. Doch bei Geldanlagen muss man die Renditechancen mit den Risiken abwägen, die bei einer Investition zustande kommen können. Welche das sind,...
Lesen Sie mehr...

Tagesgeldvergleich hilft bei Geldanlage

Tagesgeldvergleich, Zinsen, Aktienkurse
Finanzen

Ein Tagesgeldvergleich kann dabei helfen, die richtige Geldanlage zu finden – denn die Zinsen sind im Keller, und das nicht erst seit gestern. Die kurzfristige Anlage kann in Zeiten niedriger Zinsen eine gute Alternative zu Aktien oder Festgeld sein. Dabei...
Lesen Sie mehr...