Individuelle Softwarelösungen: So lohnt sich die Investition

Mehrere Programmierer arbeiten in einem modernen Büro an einem Schreibtisch, auf dem mehrere Bildschirme stehen.
Management

Unter den Vorzeichen der zunehmenden Digitalisierung erhöht sich auch das Angebot an entsprechenden Softwarelösungen, die einem Unternehmen zur Auswahl stehen. Dennoch kann es für ein Unternehmen ratsam sein, auf die Unterstützung professioneller Softwareentwicklung zurückzugreifen, um möglichst effiziente Lösungsstrategien an die Hand zu bekommen. Welche Gründe für die Entwicklung individueller Softwarelösungen sprechen und was Sie dabei berücksichtigen sollten, erfahren Sie im Folgenden.

Aufstiegsfortbildung zur geprüften Wirtschaftsfachwirt*in

Eine afroamerikanische Geschäftsfrau in Businessoutfit, die mit einem breiten Lachen an einem Schreibtisch sitzt.
Management

Wer als Allrounder im mittleren Management seine beruflichen Chancen optimieren möchte, für den könnte eine Aufstiegsfortbildung zur geprüften Wirtschaftsfachwirt*in die richtige Wahl sein. Der folgende Beitrag gewährt Einblicke in den Fortbildungs- wie Arbeitsalltag einer Wirtschaftsfachwirt*in und gibt Aufschluss darüber, welche Fähigkeiten und Kenntnisse für diesen Beruf ausschlaggebend sind.

Digital Insights (6): Mit dem klassischen, patriarchischen Führungsstil wird man bei der Digitalisierung nicht weit kommen – Interview mit Matthias Koppe

Frau sitzt vor Laptop und arbeitet als Trader während sich in einer Glascheibe andere Mitarbeiter spiegeln.
Interviews Management

Im sechsten Interview von Digital Insights veranschaulicht Matthias Kopp seine Perspektive auf den ganzheitlichen Prozess der Digitalisierung. Voraussetzung für ihren Erfolg ist eine zunehmende Flexibilität der Unternehmen. Es geht auch um eine zeitgemäße Unternehmensführung, die ihren Mitarbeitenden auf Augenhöhe begegnet und neue Freiräume schafft.

Wachstum um jeden Preis? Warum Erfolg auch durch Weglassen entsteht

verzichten, strategisch denken, investitionen, wachstum
Empfehlung Interviews

Viele Unternehmen wollen wachsen, und zwar um jeden Preis. Aber wenn wenn über die strategische Ausrichtung eines Unternehmens gesprochen wird sollten Chancen und Risiken einer Ausweitung von Geschäftsbereichen oder einer Auslandsexpansion immer realistisch gegeneinander abgewogen werden. Manchmal kommt man dann zu dem Schluss, dass es besser ist, auf etwas zu verzichten.

Mitbestimmung 4.0: Tragfähige Entscheidungen werden im Dialog getroffen

mitbestimmung 4.0, dialog, krise, vorsorge, stagnation, dialog
Interviews Management

Um die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zu gewährleisten, sind oft Umstrukturierungen notwendig. Momentan setzen Digitalisierung und beschleunigte Märkte viele Geschäftsmodelle unter Druck. Bei den Mitarbeitern führen diese Prozesse oft zu Zukunftsängsten und Abwehrreaktionen. Damit es gelingt, das Unternehmen fit für die Zukunft zu machen, müssen Management und Betriebsrat zusammenarbeiten. Im vertrauensvollen Dialog können sie ein tragfähiges Modell erarbeiten, erklärt Michael Mollenhauer.