Regionales

Baden-Württemberg: Robuste Konjunkturzahlen in der Südwest-Wirtschaft

„Die Südwest-Wirtschaft überrascht angesichts der weltwirtschaftlichen Risiken mit robusten Konjunkturzahlen“, sagte ein Sprecher des Finanz- und Wirtschaftsministers Nils Schmid anlässlich der vom Statistischen Landesamt heute bekannt gegebenen Zahlen. Die Statistiker gehen für das Jahr 2012 von einem Wachstum von rund 1,75 Prozent für die baden-württembergische Wirtschaft aus.

„Das Auslandsgeschäft der baden-württembergischen Industrie zeigt sich bisher relativ unbeeindruckt vom schwierigen Umfeld. Die Exportstärke im verarbeitenden Gewerbe erweist sich den Statistikern zufolge als stabilisierendes Element für die Konjunktur im Land“, so der Sprecher.

In der insgesamt ermutigenden Prognose stecke allerdings auch eine recht deutliche Abschwächung der Binnenkonjunktur. Die Unsicherheiten für die Konjunkturprognose seien zudem angesichts der Schuldenkrise sehr hoch.

Weitere Infos im Internet

Pressemitteilung des Statistischen Landesamtes vom 27.07.2012: Baden-Württembergs Wirtschaft ist trotz zyklischer Abschwächung weiter auf Wachstumskurs

Quelle: Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.