Regionales

BW lobt den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung 2012 aus

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg und die Caritas loben bereits zum sechsten Mal den „Mittelstandspreis für soziale Verantwortung“ aus. In Deutschland unterhalten 58% der mittelständischen Corporate Social Responsibility (CSR)-Aktivitäten und engagieren sich freiwillig für die Allgemeinheit, beispielsweise durch die gemeinsame Umsetzung von Projekten mit, oder die dauerhafte Unterstützung von Wohlfahrtsverbänden, sozialen Organisationen, Initiativen, Einrichtungen und (Sport-) Vereinen. Der Mittelstandspreis will dieses verantwortliche Handeln der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Baden-Württemberg sichtbar machen und entsprechend würdigen. Die öffentliche Anerkennung dieser Leistungen sei dabei nicht nur eine Form des Dankens, sondern soll auch andere Unternehmen dazu motivieren, das verantwortliche Handeln weiter fortzusetzen. An dem Award können alle Unternehmen in BW bis zu einer Größe von 500 Beschäftigten teilnehmen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Ende März 2012. (Link zur Homepage des Mittelstandspreises.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.