Neue Medien

Facebook öffnet Timeline für mobile Anwendungen

Facebooks Director of Platform Products Carl Sjogreen gab die Öffnung der Timeline-Funktion – im deutschsprachigen Raum als Chronik bezeichnet – des sozialen Netzwerks für die Schnittstelle (API) Opengraph bekannt. Damit soll es Entwicklern möglich gemacht werden, Anwendungen zu entwickeln, die eine direkte Bearbeitung der User-Chroniken zulassen. Bereits jetzt sind mehr als 60 Apps verfügbar, die einen direkte Zugriff gestatten.

Die Benutzung der Timeline ist momentan noch optional, doch könnte sie bei zufriedenstellenden Testversuchen als Standard eingeführt werden. Die Chronik ermöglicht es den Usern auch, ihre laufenden Aktivitäten quasi in Echtzeit mit anderen zu teilen, sei es die Bewertung eines Kinofilmes, welche Musik gerade gehört oder welches Rezept zum Abendessen verwendet wurde.

(sm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.