Regionales

Grundsteinlegung des Fraunhofer Instituts für Integrierte Schaltungen (IIS) in Fürth-Atzenhof

Am 30. Juni fand die Grundsteinlegung des Fraunhofer Instituts für Integrierte Schaltungen (IIS) im bayerischen Fürth-Atzenhof statt. Die Testhalle für Linearbeschleuniger am neuen Standort des Fraunhofer IIS war bereits im letzten Herbst eingeweiht worden. Nun beginnen die Arbeiten für das angeschlossene Institutsgebäude mit Räumen und Laboren. Das Fraunhofer IIS widmet sich der Erforschung und Entwicklung modernster Röntgentechniken von Nano bis XXL. Die Bauarbeiten sollen 2013 abgeschlossen sein. Die Fraunhofer Gesellschaft ist die größte Einrichtung für angewandte Forschung in Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.