Infografiken

Infografik: Wie entstehen Videospiele?

Mit mehr als 340.000 Besuchern ist am vergangenen Sonntag das weltweit größte Event für interaktive Spiele und Unterhaltung, die gamescom in Köln, zu Ende gegangen und demonstrierte wieder einmal mehr, dass Videospiele mehr sind als nur ein witziger Zeitvertreib.


Videospiele erwirtschaften über zwei Milliarden Umsatz

Inzwischen gelten sie nicht nur als Innovationstreiber der Medienwirtschaft, sondern darüber hinaus leistet die Branche einen erheblichen Beitrag zur wirtschaftlichen Leistung in Deutschland. So hat sie Angaben des Bundesverbands Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) zufolge im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz 2,15 Milliarden Euro erwirtschaftet. Anlass genug, um sich mal die Frage zu stellen: Wie entstehen Videospiele? Eine interessante Übersicht bietet folgende Infografik von LG und dem Bundesverband der Computerspiele Industrie (G.A.M.E.). Erfahren Sie welcher zeitliche, organisatorische und finanzielle Aufwand hinter der Produktion erfolgreicher Videospiele steckt. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.

Wie entstehen Videospiele?
(Quellen: LG Electronics, G.A.M.E. Bundesverband der deutschen Computerspielindustrie)
Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.