Wirtschaft

Informationsdienst Wirtschaft, Energie und Unternehmen: 12.07.2011

Korrektur der Strategie zur Euro-Rettung beschlossen
Die Euro-Finanzminister haben am Montag in Brüssel nach einer über achtstündigen Beratung eine Korrektur der Strategie zur Euro-Rettung beschlossen. Hintergrund ist, ein Überspringen der Griechenlandkrise auf weitere Staaten zu verhindern… (vollständiger Artikel: hier).

Noch immer 17% Lohngefälle zwischen alten und neuen Bundesländern
Basierend auf Daten der Hans-Böckler-Stiftung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) sowie von Lohnspiegel.de hat die „Bild“-Zeitung das Lohngefälle zwischen den alten und den neuen Bundesländern berechnet. Demnach beträgt der Unterschied zwischen den Arbeitslöhnen auch 21 Jahre nach der Wiedervereinigung immer noch 17%… (vollständiger Artikel: hier).

Russischer Vizeminister prognostiziert nächste Weltwirtschaftskrise 2013/14 und 2018/19
Der stellvertretende Minister für Wirtschaftsentwicklung der Russischen Föderation Andrej Klepatsch hat eine neue Weltwirtschaftskrise für die Zeitspanne 2018/19 prognostiziert. Zuvor dürfte aber bereits die US-Volkswirtschaft in den Jahren 2013/14 drastisch unter Druck geraten…
(vollständiger Artikel: hier).

Österreich wieder über Vorkrisenniveau – 2,9% Wachstum, 4,2% Arbeitslosenquote
Österreichs Wirtschaft hat laut dem aktuellen OECD-Wirtschaftsbericht im ersten Quartal 2011 wieder das Vorkrisenniveau überschritten. Die Volkswirtschaft der Alpenrepublik wird auch im laufenden Jahr mit 2,9% robust wachsen… (vollständiger Artikel: hier).

Iran will seine Gasförderung bis 2015 verdoppeln – makroökonomischer Überblick
Bis Ende 2015 will der Iran über 18 Milliarden Dollar in die Modernisierung seiner Erdöl- und Erdgasförderung investieren, davon werden drei Milliarden bis Ende 2012 in die entsprechende Infrastruktur fließen. Im Ergebnis soll sich dann die iranische Gasförderung verdoppeln… (vollständiger Artikel: hier).

Smarte Modernisierung für amerikanische Stromnetze
Der US-Amerikanische Markt für Ausrüstung zur Übertragung und Verteilung elektrischen Stroms boomt. Eine Wachstumsrate von mehr als fünf Prozent jährlich wird prognostiziert… (vollständiger Artikel: hier).

Ausgebremst: UN bewahrt Naturgebiet vor Uran Abbau
Das Landstück Koongarra in Australien grenzt unmittelbar an das Naturschutzgebiet und Weltkulturerbe Kakadu. Die Fauna und Flora ist in beiden gebieten identisch und dennoch gehört das Landstück nicht zu dem Kakadu Park. Koongarra wurde aus einem einfachen Grund nicht in das Weltkulturerbe intrigiert: Uran… (vollständiger Artikel: hier).

Über eine Milliarde an Krediten: Bayerns Unternehmen Investieren
Die LfA Förderbank Bayern hat so vielen Förderkrediten wie noch nie zugesagt. Obwohl im Vorjahr schon eine beträchtliche Kreditnachfrage von 800 Millionen Euro zu verzeichnen war, ist die Nachfrage bereits im ersten Halbjahr 2011 auf über eine Milliarde Euro angestiegen… (vollständiger Artikel: hier).

Baden-Württembergische Innovationskraft: Nr.1 in Europa
Studien von der Universität Hohenheim und dem unabhängigen Forschungsinstitut BAK Basel Economics AG haben Studien vorgelegt, die ein außergewöhnliches Innovationsniveau für Baden-Württemberg bezeugen. Es wurden zum ersten Mal Innovationsindikatoren im umfassenden Maße auf die zwölf Regionen angelegt. Das Ergebnis … (vollständiger Artikel: hier).

Ein Neuer Wind: NRW will Windkraft ausbauen – Repowering
Die neue rot-grüne Landesregierung hat viele Verbote und Vorschriften der ehemaligen CDU/FDP Vorgängerregierung aufgehoben, die den Bau von neuen Windkraftwerken behindert haben… (vollständiger Artikel: hier). 

Berlin wird mit Google-Unterstützung Hauptstadt der Internetforschung
Mit einer Förderung in Höhe von 4,5 Millionen Euro will der US-Internetgigant Google Berlin zur Hauptstadt der Internet-Forschung machen. Die Fördersumme ist für drei Jahre geplant und soll anschließend abhängig von der wirtschaftlichen Lage fortgesetzt werden… (vollständiger Artikel: hier).

Energieaufwand für Meerwasserentsalzung um über 50% reduziert
In Zusammenarbeit mit dem Singapurer Waterhub, einem Forschungszentrum für Wasseraufbereitung, hat der „grüne Infrastrukturpionier“ Siemens eine neuartige Technologie zur Meerwasserentsalzung entwickelt. Der dafür benötigte Energieaufwand wird dabei um über 50% reduziert (1,5 KW/h pro Kubikmeter)… (vollständiger Artikel: hier).

Optische Messtechnik steigert Effizienz von Biogasanlagen um 10%
In Biogasanlagen bilden sich beim Vergären der Biomasse Methan und Säuren. Wenn die Konzentration der Säuren jedoch zu groß wird, kann der Prozess zum erliegen kommen: der Vergärungsprozess kippt und die Anlage muss aufwendig gereinigt und neu angefahren werden…
(vollständiger Artikel: hier). 

Ranking: Nur Bertelsmann hält mit internationalen Medienkonzernen Schritt
Die weltweite Medienlandschaft (Print, TV, Film und Internet, ohne Online-Unternehmen) wird laut dem Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM) von US-Unternehmen dominiert…(vollständiger Artikel: hier).

Deutsche Bahn rüstet gegen Metalldiebe auf
2010 wurden der Deutschen Bahn Schienen und Buntmetalle im Wert von zehn Millionen Euro gestohlen. Grund sind die stark gestiegenen Rohstoffpreise… (vollständiger Artikel: hier). 

CO2 Messungen aus dem Weltall
Geophysiker der Universität Graz haben eine neue Möglichkeit der CO2-Messung vorgestellt. Durch Mikrowellen und Infrarotlaser-Signale, die von einem Satelliten zum anderen gesendet werden, soll die CO2-Konzentrationen der Atmosphäre gemessen werden… (vollständiger Artikel: hier).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.