Kolumnen

Nr. 57: Sie haben Ihr Ziel erreicht – und jetzt … ?

Veränderung, Verantwortung, Motivation, Begeisterung, Tanja Köhler

Veränderungs-IMPULS Nr. 57 – powered by Tanja Köhler

Man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel. Da ist die Reise zu Ende! (dt. Sprichwort)
„Kennen Sie das? Sie haben Ihr Ziel erreicht und sind trotzdem unzufrieden? Sie fühlen sich irgendwie „gehetzt“ und gehen schnellstmöglich das nächste Ziel an … ?

Fakt ist: Die ganze Welt spricht von Zielen. Im Privaten sind es die gut gemeinten Appelle der Freunde: Du musst dir Ziele stecken! In Unternehmen sind es die Zielvereinbarungsgespräche, die vor allem im Mittelstand gerade überall eingeführt werden – obwohl es schon viele Unternehmen gibt, die sie wieder abschaffen.

Veränderungs-IMPULS zum Umgang mit dem erreichten Ziel

(1) Was würde mir Ihr bester Freund sagen? Welche Augenblicke konnten Sie auf Ihrer Reise zu Ihrem Ziel bisher nicht genießen, weil Sie so im „tun“ sind?

(2) Angenommen, ich wäre die beste Beraterin der Welt. Was glauben Sie, würde ich hinsichtlich Ihres letzten Projektes sagen, welche Chancen Sie verpasst / außer acht gelassen haben, weil Sie nach dem Glaubenssatz „Zeit ist Geld“ leben?

 

Veränderung, Change Management, Verantwortung
(© Foto: Tanja Köhler)

Nächster Veränderungs-IMPULS

Der nächste Veränderungs-IMPULS – Nr. 58 – mit dem Thema „Veränderung braucht Geduld“ – von Tanja Köhler kommt am Dienstag, 24. Juni 2014.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.