Wirtschaft

DIHK-Publikation: Kommunikation im Mittelstand

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat den neuen Leitfaden „Kommunikation im Mittelstand“ veröffentlicht. In ihm werden die alltäglichen Probleme des Mittelstandes, wie Fachkräftemangel, Unternehmensnachfolge, Internationalisierung oder Vertriebsoptimierung, angeschnitten und erklärt, wie man diese mit effektiver und professioneller Kommunikation lösen kann. Eine produktive Kommunikation der Unternehmen, vor allem zwischen Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Banken, kann der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme sein. Vor allem geht es bei professioneller Kommunikation um strategische und durchdachte Maßnahmen und ist nicht etwas, was man dem Zufall überlassen sollte. In das Buch flossen die Erfahrung und das Fachwissen vieler Experten aus Theorie und Praxis, die anhand von Fallbeispielen praxisorientierte Lösungen für mittelständische Unternehmen anbieten. Geschäftsführer des Instituts für Kommunikation im Mittelstand (IfKiM) Philip Müller und Thomas Lüdeke, die Herausgeber des Buches, sind ihrerseits Kommunikationsexperten und besitzen langjährige Erfahrung, die sie sich aus Forschungs- und Beratungsprojekten mit Unternehmen aus dem Mittelstand erarbeitet haben.

Ein Link zum Buch finden sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.