Energie & Umwelt

Globale Investitionen im Solarbereich erneut auf Höchststand

Zum wiederholten Male war die Solartechnologie 2011 die weltweit führende erneuerbare Energien-Quelle, was die Investitionssumme betrifft.

Das geht aus einem Bericht hervor, der kürzlich von Pew Charitable Trusts veröffentlicht wurde. Mit einem Gigawatt an neuer installierter Solarleistung, verbuchten die USA 2011 die meisten Solarinvestitionen. Insgesamt stiegen die Investitionen in erneuerbare Energien unter den führenden Wirtschaftsländern um 44 Prozent an und erreichten eine Gesamtsumme von 128 Milliarden Dollar. Mit 48 Milliarden Dollar war die Quote in den USA am höchsten, dicht gefolgt von China mit 45,5 Milliarden Dollar und Deutschland mit 30,4 Milliarden Dollar.

Die USA war 2009 das letzte Mal in dieser Führungsposition, wurde danach aber von China verdrängt.
 

ElSchnuppero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.