5 Tipps für den sinnvollen Umgang mit Geld

Geldausgaben: Frau kauft mit Kreditkarte online ein.
Finanzen

Tipp 1: Eine klare Finanzübersicht haben Einige Menschen geraten in Geldnot, weil sie den Überblick über ihre Finanzen verlieren. Eine Mischung aus Bar- und Kartenzahlungen trägt dazu bei, potenziell mehr Geld auszugeben. Entscheiden Sie sich am besten für eine Zahlungsart,...
Lesen Sie mehr...

So viel kostet das Alter

Älteres, lachendes Paare, das im goldenen Herbst draußen im Freien ist, während der Mann seine Frau Huckepack nimmt.
Soziales

Einer Erhebung des Statistischen Bundesamtes nach liegt die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland derzeit bei über 80 Jahre. Hinzukommt die steigende Altersarmut von der fast jede*r fünfte Person ab einem Alter von 65 Jahren betroffen ist. Der folgende Beitrag gibt Aufschluss darüber, was zur Altersarmut führt und welche Möglichkeiten der Absicherung Sie haben.

FinTech auf dem Vormarsch

Mann in blauem Jeanshemd hält in der einen Hand ein und der anderen Hand eine Kreditkarte.
Finanzen

Klassische Geschäftsbanken haben in den letzten Jahren mächtig Konkurrenz bekommen. Mit der Möglichkeit, Bankgeschäfte sicher online auszuführen, haben Direktbanken einen großen Zulauf erfahren. Die sogenannten Neo-Banken weisen jedoch erhebliche Unterschiede bezüglich ihres Leistungsangebots auf, deshalb lohnt sich der Vorab-Vergleich. Worauf Sie dabei achten sollten, verrät Ihnen der folgende Beitrag.

Goldankauf: Darauf sollten Sie achten

Alter Goldschmuck und alte geprägte Münzen in Stapeln liegen nebeneinander auf einem Holztisch.
Finanzen

Nicht nur Investments in wertvolle Edelmetalle, sondern auch deren Verkauf boomt. Es kann verschiedene Gründe haben, weshalb Sie sich dafür entscheiden Ihren Besitz des Edelmetalls zu veräußern. Egal ob Barren, Münzen oder Schmuck hier erfahren Sie, was es beim Goldankauf zu beachten gibt und wie Sie dabei am besten vorgehen.

4 ideale Geldanlagen für Zeiten existenzieller Krisen

Ein 20 Gramm Minibarren Gold liegt zusammen mit einem Zertifikat in einer Schutzhülle auf dem Tisch.
Finanzen

Durch die noch immer andauernde weltweite Corona-Pandemie wird uns nicht nur die Verletzlichkeit des menschlichen Körpers vor Augen geführt, sondern auch die unserer Wirtschaft. Der Börsensturz sorgt allgemein für große Unruhe. Entsprechend umfassend nimmt gerade bei privaten Anlegern die Unsicherheit in puncto Geldanlagen zu. Hier erfahren Sie, welche vier Anlageformen sich in vergangenen Wirtschaftskrisen bewährt haben.

Mobile Banking: Keine „sehr guten“ Apps

Junge Frau sitzt mit Smartphone und Kreditkarte in der Hand Draußen im Freien.
Finanzmarkt

Online Banking ist fast schon wieder überholt. Während die Nutzerzahlen von Online Banking stagnieren, nutzen immer mehr Kunden Mobile Banking Optionen. Aber hier sollten Kunden bei der Wahl ihres Kreditinstituts und seiner App aufpassen. Erfahren Sie im Folgenden, worauf Sie achten sollten und welche Möglichkeiten Ihnen die Verwaltung Ihres Kontos per Smartphone bietet.

Der Münzwelt-Shop erklärt: Darum ist Gold als Wertanlage so beliebt

Vor einem Hintergrund gestapelter Goldbarren liegen im Vordergrund weitere Goldbarren.
Finanzen

Gold genießt unter Finanzmarktexperten seit Langem den Ruf eines verlässlichen Vermögensschutzes. Doch welche Gründe gibt es eigentlich für die Beliebtheit von Gold? Von welchen Vorteilen profitieren Anleger und ist das Edelmetall wirklich die richtige Wahl für jeden? Die Experten vom Münzwelt-Shop Jena geben die wichtigsten Antworten.

Risiko beim Goldkauf: Erfahrungen der GLOBAL GOLD

Zwei Goldbarren liegen auf einem Stapel Fünfzig-Euro-Scheinen neben einem Stapel von Hundert-Euro-Scheinen.
Finanzmarkt

Gold kann eine lohnende Anlagestrategie sein. Es zeichnet sich durch seine Wertstabilität und zahlreiche weitere Vorteile aus. Aber worauf sollte man bei der Goldanlage eigentlich achten? Experten der Global Gold AG geben grundlegende Tipps.